Achtung: Die aktuellen Einsätze können Sie jetzt auch als RSS Newsfeed abonnieren. Dazu richten sie in ihrem Feedreader bitte den Link: http://www.feuerwehr-moerfelden.de/rss.php als Adresse ein.


 03.07.2010 um 18:14 Uhr - "F BMA" - Brandmeldereinlauf
 Nr. 105
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 03. 07. 2010 um 18:14 Uhr durch die automatische Brandmeldeanlage einer Firma im Hessenring alamiert. ... weiterlesen

Brandmeldereinlauf
Datum / Uhrzeit:
03.07.2010 um 18:14 Uhr
Strasse (Stadt):
Hessenring (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
21
Einsatzstichwort:
F BMA
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 03.07.2010 um 18:14 Uhr durch die automatische Brandmeldeanlage einer Firma im Hessenring alamiert. Die Anlage hatte ohne ersichtlichen Grund ausgelöst. Vermutlich war ein Defekt im Hauptmelder für den Alarm zuständig. Das Gebäude wurde kontrolliert und die Anlage dem Betreiber zur Überprüfung übergeben. Von der Feuerwehr Mörfelden rückten 4 Fahrzeuge mit 21 Einsatzkräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 4000
ELW
LF 16 ALT
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 10.07.2010 um 21:01 Uhr - "F WALD 1" - Waldbrand B486 Mönchbruch
 Nr. 106
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 10. 06. 2010 um 21:01 Uhr mit der Meldung "Waldbrand B 486 Mönchbruch" alarmiert. ... weiterlesen

Waldbrand B486 Mönchbruch
Datum / Uhrzeit:
10.07.2010 um 21:01 Uhr
Strasse (Stadt):
B 486 >> Rüsselsheim (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
22
Einsatzstichwort:
F WALD 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 10.06.2010 um 21:01 Uhr mit der Meldung "Waldbrand B 486 Mönchbruch" alarmiert. Beim Eintreffen in Mönchbruch wurde eine Rauchwolke in Richtung Startbahn 18 West lokalisiert. Auf der Anfahrt zur Brandstelle wurde von der Leitstelle in Groß-Gerau mitgeteilt das es sich um ein Feuer auf dem Betriebsgelände einer Firma in Kelsterbach handelte. Daraufhin wurde die Feuerwehr Kelsterbach ebenfalls alarmiert. Auch die Feuerwehr der Fraport AG war mit einem Löschfahrzeug ausgerückt. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle brannten ca. 300 qm Gebüsch und Hecken. Von der Feuerwehr Mörfelden wurde mit dem Großtanklöschfahrzeug das Fahrzeug der Flughafenfeuerwehr mit Wasser versorgt. Parallel wurde eine Wasserverbindung zum Baggersee hergestellt. Das Feuer wurde von zwei Seiten von den Feuerwehren Kelsterbach, Mörfelden und Fraport bekämpft. Das Feuer war rasch gelöscht aber die Nachlöscharbeiten gingen noch ca. eine Stunde. Die Brandursache ist unbekannt. Von der Feuerwehr Mörfelden rückten 4 Fahrzeuge mit 22 Kräften und von der Feuerwehr Kelsterbach und Fraport rückten 5 Fahrzeuge aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 4000
ELW
LF 16 ALT
TLF 16 / 25
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Einsatzbild 3
Es sind 3 Bilder vorhanden

 14.07.2010 um 10:02 Uhr - "F A 1" - Böschungsbrand an der BAB...
 Nr. 107
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 14. 07. 2010 um 10:02 Uhr mit der Meldung "Böschungsbrand auf der BAB 5 Fahrtrichtung Darmstadt" alamiert. ... weiterlesen

Böschungsbrand an der BAB 5 Fahrtrichtung Darmstadt
Datum / Uhrzeit:
14.07.2010 um 10:02 Uhr
Strasse (Stadt):
A5 AS Mörfelden>>AS Weiterstadt (BAB)
Eingesetzte Kräfte:
12
Einsatzstichwort:
F A 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 14.07.2010 um 10:02 Uhr mit der Meldung "Böschungsbrand auf der BAB 5 Fahrtrichtung Darmstadt" alamiert. Die Autobahn wurde richtung Darmstadt bis zur Anschlußstelle Weiterstadt befahren, es wurde kein Böschungsbrand gefunden. Der Einsatz wurde daraufhin abgebrochen. Von der Feuerwehr Mörfelden rückten 3 Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 4000
ELW
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 14.07.2010 um 20:11 Uhr - "F BMA" - Brandmeldereinlauf
 Nr. 108
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 14. 07. 2010 um 20:11 von der automatischen Brandmeldeanlage einer Firma in der Kurhessenstrasse alamiert. ... weiterlesen

Brandmeldereinlauf
Datum / Uhrzeit:
14.07.2010 um 20:11 Uhr
Strasse (Stadt):
Kurhessenstraße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
20
Einsatzstichwort:
F BMA
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 14.07.2010 um 20:11 von der automatischen Brandmeldeanlage einer Firma in der Kurhessenstrasse alamiert. Beim Eintreffen stellte sich heraus, das ein optischer Rauchmelder in einer Lagerhalle ohne grund ausgelöst hatte. Das Gebäude wurde von der Feuerwehr kontrolliert es wurde aber weder qualm noch Feuer gefunden. Die Anlage wurde zurückgestellt und der Einsatz war beendet.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 4000
ELW
LF 16 ALT
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 15.07.2010 um 10:43 Uhr - "H 1" - Sturmschäden in der Regen...
 Nr. 109
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Donnerstag, den 15. 07. 2010 um 10:43 Uhr zu einem Sturmschaden in die Regensburger Strasse gerufen. ... weiterlesen

Sturmschäden in der Regensburger Strasse
Datum / Uhrzeit:
15.07.2010 um 10:43 Uhr
Strasse (Stadt):
Regensburger Straße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
4
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Donnerstag, den 15.07.2010 um 10:43 Uhr zu einem Sturmschaden in die Regensburger Strasse gerufen. Dort drohten 2 Bäume auf den unmittelbar hinter dem Grundstück laufenden öffentlichen Weg zu stürzen. Von der Feuerwehr wurde mittels Kettensäge die Bäume gefällt um so die drohende Gefahr ab zu wenden. Die Bäume wurden zerkleinert und auf eine freie Fläche geräumt. Es rückten 2 Fahrzeuge mit 4 Kräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
RW 1
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Einsatzbild 3
Einsatzbild 4
Es sind 4 Bilder vorhanden

 15.07.2010 um 19:36 Uhr - "H 1" - Droht ein großer Ast auf ...
 Nr. 110
Da es keine Möglichkeit gab eine Leiter oder die Drehleiter in Stellung zu bringen, wurde der Weg für den Durchgang gesperrt. ... weiterlesen

Droht ein großer Ast auf den Fußweg zu fallen
Datum / Uhrzeit:
15.07.2010 um 19:36 Uhr
Strasse (Stadt):
Regensburger Straße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
2
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Donnerstag, den 15.07.2010 um 19:36 Uhr in die Regensburger Strasse gerufen. Dort drohte ein großer Ast an einem Baum ab zu brechen und auf hinter dem Grundstück laufenden Fußweg zu fallen. Da es keine Möglichkeit gab eine Leiter oder die Drehleiter in Stellung zu bringen, wurde der Weg für den Durchgang gesperrt. Eine für Freitag verständigte Fachfirma wird die Gefahr beseitigen. Es rückte ein Fahrzeug mit 2 Kräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
Es sind 0 Bilder vorhanden

 16.07.2010 um 11:09 Uhr - "H 1" - Verkehrsunfall Westenstra...
 Nr. 111
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 16. 07. 2010 um 11:09 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Westendstr - Kreisel Gärtnerweg gerufen. ... weiterlesen

Verkehrsunfall Westenstrasse - Kreisel Gärtnerweg laufen Betriebsstoffe aus
Datum / Uhrzeit:
16.07.2010 um 11:09 Uhr
Strasse (Stadt):
Westendstraße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
6
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 16.07.2010 um 11:09 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Westendstr - Kreisel Gärtnerweg gerufen. Dort war eine PKW Lenkerin mit ihrem Fahrzeug gegen einen Laternenmast gefahren. Dabei wurde das Fahrzeug erheblich beschädigt. Ebenfalls liefen Betriebsstoffe aus die von der Feuerwehr aufgenommen wurden. Durch den Aufprall wurde der Laternenmast instabil und musste von der Feuerwehr gesichert werden. Die Unfallursache und Schaden ist unbekannt. Verletzt wurde niemand. Es rückten 2 Fahrzeuge mit 6 Kräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
GW-Öl
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Es sind 2 Bilder vorhanden

 18.07.2010 um 00:13 Uhr - "F BMA" - Brandmeldereinlauf
 Nr. 112
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Sonntag, den 18. 07. 2010 um 00:13 Uhr durch die automatische Brandmeldeanlage einer Bank in der Langener Strasse alarmiert. ... weiterlesen

Brandmeldereinlauf
Datum / Uhrzeit:
18.07.2010 um 00:13 Uhr
Strasse (Stadt):
Langener Straße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
24
Einsatzstichwort:
F BMA
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Sonntag, den 18.07.2010 um 00:13 Uhr durch die automatische Brandmeldeanlage einer Bank in der Langener Strasse alarmiert. In einer abgehängten Zwischendecke im ersten Obergeschoss hatte ohne erkennbaren Grund ein Meldesystem ausgelöst. Die Zwischendecke wurde geöffnet und kontrolliert. Es wurde aber weder Qualm noch Feuer gesichtet. Die Anlage wurde wieder betriebsbereit geschaltet und der Einsatz war beendet. Es rückten 5 Fahrzeuge mit 24 Kräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 4000
ELW
RW 1
LF 16 ALT
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 22.07.2010 um 19:55 Uhr - "F BMA" - Brandmeldereinlauf
 Nr. 113
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Donnerstag, den 22. 07. 2010 um 19:55 Uhr durch die automatische Brandmeldeanlage einer Firma in der Starkenburgstrasse alamiert. ... weiterlesen

Brandmeldereinlauf
Datum / Uhrzeit:
22.07.2010 um 19:55 Uhr
Strasse (Stadt):
Starkenburgstraße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
21
Einsatzstichwort:
F BMA
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Donnerstag, den 22.07.2010 um 19:55 Uhr durch die automatische Brandmeldeanlage einer Firma in der Starkenburgstrasse alamiert. Durch einen technischen Defekt hatte die Anlage ausgelöst. Vom Betreiber der Anlage wurde die technische Störung beseitigt und die Anlage wieder zurückgestellt. Es rückten 4 Fahrzeuge mit 21 Einsatzkräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 4000
ELW
LF 16 ALT
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 23.07.2010 um 15:24 Uhr - "F BMA" - Brandmeldereinlauf
 Nr. 114
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 23. 07. 2010 um 15:24 Uhr durch die automatische Brandmeldeanlage einer Firma in der Starkenburgstrasse alamiert. ... weiterlesen

Brandmeldereinlauf
Datum / Uhrzeit:
23.07.2010 um 15:24 Uhr
Strasse (Stadt):
Starkenburgstraße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
22
Einsatzstichwort:
F BMA
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 23.07.2010 um 15:24 Uhr durch die automatische Brandmeldeanlage einer Firma in der Starkenburgstrasse alamiert. Durch einen technischen Defekt wurde ein Feueralarm ausgelöst. Es rückten 3 Fahrzeuge mit 22 Einsatzkräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
LF 16 ALT
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 30.07.2010 um 11:52 Uhr - "F 1" - Unklare Rauchentwicklung ...
 Nr. 115
Die Feuerwehr Mörfelden wurde zu einem übergrossen Nutzfeuer in das Gartengelände im See gerufen. ... weiterlesen

Unklare Rauchentwicklung im Gartengelände im See
Datum / Uhrzeit:
30.07.2010 um 11:52 Uhr
Strasse (Stadt):
B 44 >> Walldorf (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
1
Einsatzstichwort:
F 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde zu einem übergrossen Nutzfeuer in das Gartengelände im See gerufen. Das Feuer wurde kontrolliert. Es war kein Einsatz für die Feuerwehr erforderlich. Es war ein Fahrzeug mit einer Einsatzkraft vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
GW-N
Es sind 0 Bilder vorhanden

 31.07.2010 um 18:25 Uhr - "H 1" - Wasser im Keller in der B...
 Nr. 116
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 31. 07. 2010 um 18:25 Uhr in die Bahnhofstrasse gerufen. ... weiterlesen

Wasser im Keller in der Bahnhofstrasse
Datum / Uhrzeit:
31.07.2010 um 18:25 Uhr
Strasse (Stadt):
Bahnhofstraße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
9
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 31.07.2010 um 18:25 Uhr in die Bahnhofstrasse gerufen. Dort standen Kellerräume von ca. 100qm mit 3cm unter Wasser. Das Wasser wurde mit 2 Industriesaugern aus dem Keller gesaugt. Durch einen Defekt in der Wasserleitung wurde der Keller überschwemmt. Der defekte Wasserstrang wurde von der Feuerwehr abgeschiebert. Es rückten 2 Fahrzeuge mit 9 Einsatzkräften aus. Der entstandene Schaden ist unbekannt.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
GW-N
Es sind 0 Bilder vorhanden