Achtung: Die aktuellen Einsätze können Sie jetzt auch als RSS Newsfeed abonnieren. Dazu richten sie in ihrem Feedreader bitte den Link: http://www.feuerwehr-moerfelden.de/rss.php als Adresse ein.


 04.09.2010 um 21:07 Uhr - "F 1" - Küchenbrand in der Luisen...
 Nr. 126
Die Feuerwehren der Doppelstadt wurden am Samstag, den 04. 09. 2010 um 21:07 Uhr von der Leistelle in Groß-Gerau in die Luisenstrasse 15 gerufen. ... weiterlesen

Küchenbrand in der Luisenstrasse
Datum / Uhrzeit:
04.09.2010 um 21:07 Uhr
Strasse (Stadt):
Luisenstraße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
14
Einsatzstichwort:
F 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehren der Doppelstadt wurden am Samstag, den 04.09.2010 um 21:07 Uhr von der Leistelle in Groß-Gerau in die Luisenstrasse 15 gerufen. Dort brannte in einem Räucherofen eine Leuchtstofflampe und das Räuchergut. Das Feuer wurde bereits von den Anwohnern gelöscht. Von der Feuerwehr wurde der Räucherofen mit der Wärmebildkamera auf Glutnester untersucht. Es rückten 3 Fahrzeuge mit 14 Einsatzkräften aus. Die Feuerwehr Walldorf konnte die Einsatzfahrt abbrechen.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
LF 16 ALT
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 11.09.2010 um 07:10 Uhr - "H TIER" - Tier in Not in der Berlin...
 Nr. 127
Es musste eine junge Taube aus der Dachrinne befreit werden. Über eine Tragbare Leiter stieg ein Feuerwehrmann zur Dachrinne im dritten Obergeschoss und befreite die Taube aus ihrer doch sehr unbequemen Lage. ... weiterlesen

Tier in Not in der Berliner Strasse
Datum / Uhrzeit:
11.09.2010 um 07:10 Uhr
Strasse (Stadt):
Berliner Straße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
10
Einsatzstichwort:
H TIER
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 11.09.2010 um 07:10 Uhr mit der Meldung "Tier in Not in der Berliner Strasse" alamiert. Es musste eine junge Taube aus der Dachrinne befreit werden. Über eine Tragbare Leiter stieg ein Feuerwehrmann zur Dachrinne im dritten Obergeschoss und befreite die Taube aus ihrer doch sehr unbequemen Lage. Nach der Befreiung wurde das Tier zu einem Mitglied des Tierschutzbundes gebracht. Es rückten 2 Fahrzeuge mit 10 Einsatzkräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
LF 16 ALT
Es sind 0 Bilder vorhanden

 16.09.2010 um 18:02 Uhr - "H A KLEMM 1 Y" - Unterstützung der Berufsf...
 Nr. 128
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Donnerstag, den 16. 09. 2010 um 18:02 Uhr auf Anforderung der Berufsfeuerwehr Darmstadt zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 5 Fahrtrichtung Darmstadt alarmiert. ... weiterlesen

Unterstützung der Berufsfeuerwehr Darmstadt
Datum / Uhrzeit:
16.09.2010 um 18:02 Uhr
Strasse (Stadt):
A5 AS Mörfelden>>AS Weiterstadt (BAB)
Eingesetzte Kräfte:
13
Einsatzstichwort:
H A KLEMM 1 Y
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Donnerstag, den 16.09.2010 um 18:02 Uhr auf Anforderung der Berufsfeuerwehr Darmstadt zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 5 Fahrtrichtung Darmstadt alarmiert. An der Anschlußstelle Weiterstadt kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem OPEL Zafira aus dem Kreis Offenbach und einem Autotransporter aus dem Kreis Freibung. Der Fahrer des OPEL war in seinem Fahrzeug eingeschlossen. Beim Eintreffen der Kräfte aus Mörfelden hatten die Kollegen aus Darmstadt den männlichen Fahrer bereits aus seinem Fahrzeug befreit und dem Rettungsdienst übergeben. Er wurde in eine Klinik gebracht. Während der Bergungsarbeiten war die Autobahn voll gesperrt. Der Verkehr wurde über die Ausfahrt Weiterstadt umgeleitet. Durch den Unfall bildete sich ein Rückstau bis zum Frankfurter Kreuz. Der Unfallhergang und der entstandene Schaden wird von der Polizei noch ermittelt. Von der Feuerwehr Mörfelden rückten 4 Fahrzeuge mit 13 Kräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
RW 1
TLF 16 / 25
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Einsatzbild 3
Einsatzbild 4
Es sind 4 Bilder vorhanden

 18.09.2010 um 18:30 Uhr - "F A 1" - PKW Brand auf der BAB 5 F...
 Nr. 129
Direkt nach dem Unfall auf der Autobahn bei Weiterstadt wurde die Feuerwehr Mörfelden erneut auf die BAB 5 gerufen. ... weiterlesen

PKW Brand auf der BAB 5 Fahrtrichtung Frankfurt
Datum / Uhrzeit:
18.09.2010 um 18:30 Uhr
Strasse (Stadt):
A5 AS Mörfelden>>AS Zeppelinheim (BAB)
Eingesetzte Kräfte:
14
Einsatzstichwort:
F A 1
Einsatzbericht:
Direkt nach dem Unfall auf der Autobahn bei Weiterstadt wurde die Feuerwehr Mörfelden erneut auf die BAB 5 gerufen. An der Anschlußstelle Zeppelinheim in Fahrtrichtung Frankfurt wurde von der Leitstelle ein PKW Brand gemeldet. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stand ein Taxi aus Darmstadt auf dem Standstreifen und qualmte unter der Motorhaube. Von den Einsatzkräften wurde die Motorhaube geöffnet und es wurde ein geplatzter Kühler vorgefunden der den Qualm auslöste. Die Kräfte der Feuerwehr brauchten nicht ein zu greifen. Es rückten 4 Fahrzeuge mit 14 Kräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
RW 1
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 24.09.2010 um 10:39 Uhr - "F 2" - Brennt Wohnhaus im Hinter...
 Nr. 130
Nach wenigen Minuten war das Feuer gelöscht, die Nachlöscharbeiten dauerten etwas länger. ... weiterlesen

Brennt Wohnhaus im Hinterhof in der Flughafenstrasse
Datum / Uhrzeit:
24.09.2010 um 10:39 Uhr
Strasse (Stadt):
Flughafenstraße (Walldorf)
Eingesetzte Kräfte:
17
Einsatzstichwort:
F 2
Einsatzbericht:
Die Feuerwehren der Doppelstadt wurden am Dienstag, den 21.10.2010 um 16:41 Uhr in die Flughafenstrasse gerufen. Die Alarmmeldung der Leitstelle lautete "Brennt Wohnhaus im Hinterhof". Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannte ein Holzzaun. Das Feuer hatte sich schon auf einen angrenzenden Lagerschuppen ausgebreitet. Von zwei Seiten wurde das Feuer mit zwei C-Rohren bekämpft. Ein Rohr davon wurde im Innenangriff im Schuppen von einem Trupp unter Atemschutz eingesetzt. Nach wenigen Minuten war das Feuer gelöscht, die Nachlöscharbeiten dauerten etwas länger. Nach einer Stunde war der Einsatz beendet. Die Brandursache und der Sachschaden ist bisher noch unbekannt. Es waren 7 Fahrzeuge mit ca 40 Kräften ausgerückt. Ebenfalls waren die beiden Ortsvereinigungen des Roten Kreuz im Einsatz.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
LF 16 ALT
TLF 16 / 25
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Einsatzbild 3
Es sind 3 Bilder vorhanden