Achtung: Die aktuellen Einsätze können Sie jetzt auch als RSS Newsfeed abonnieren. Dazu richten sie in ihrem Feedreader bitte den Link: http://www.feuerwehr-moerfelden.de/rss.php als Adresse ein.


 07.01.2012 um 13:19 Uhr - "H A KLEMM 1 Y" - Verkehrsunfall BAB5 mit e...
 Nr. 1
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 07. 01. 2012 um 13:19 Uhr von der zentralen Leitstelle in Groß-Gerau mit der Meldung "Verkehrsunfall BAB 5 Fahrtrichtung Darmstadt, eingeklemmte Personen" alarmiert. Die Unfallstelle war ca. 100 Meter vor der Einfahrt des Parkplatzes vor Weiterstadt. ... weiterlesen

Verkehrsunfall BAB5 mit eingeklemmter Person
Datum / Uhrzeit:
07.01.2012 um 13:19 Uhr
Strasse (Stadt):
A5 AS Mörfelden>>AS Weiterstadt (BAB)
Eingesetzte Kräfte:
15
Einsatzstichwort:
H A KLEMM 1 Y
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 07.01.2012 um 13:19 Uhr von der zentralen Leitstelle in Groß-Gerau mit der Meldung "Verkehrsunfall BAB 5 Fahrtrichtung Darmstadt, eingeklemmte Personen" alarmiert. Die Unfallstelle war ca. 100 Meter vor der Einfahrt des Parkplatzes vor Weiterstadt. Dort lag ein PKW der Marke Mercedes SLK neben der Autobahn auf dem Dach. Beide Insassen, ein Ehepaar aus dem Kreis Heilbronn, waren nicht eingeklemmt aber schwer verletzt. Von der Feuerwehr wurde der Brandschutz sichergestellt und die Einfahrtspur zum Parkplatz gesperrt. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt mußte die Beifahrerin mit einer Schleifkorbtrage über eine ca. 3 Meter hohe Böschung zum Rettungswagen transportiert werden. Bei Insassen wurden in die Klinik nach Darmstadt gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Das Fahrzeug kam von der vierten linken Spur quer über die Autobahn und fuhr dann die Böschung hinunter und bleib auf dem Dach liegen. Die Ursache ist unbekannt. Im Einsatz waren von der Feuerwehr Mörfelden 4 Fahrzeuge mit 15 Kräften sowie 2 NEF und zwei Rettungswagen. Ebenfalls war die Autobahnpolizei und die DRK Ortsvereinigung vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
RW 1
TLF 16 / 25
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Einsatzbild 3
Einsatzbild 4
Es sind 4 Bilder vorhanden

 10.01.2012 um 07:30 Uhr - "F BMA" - Brandmeldereinlauf
 Nr. 2
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 10. 01. 2012 um 09:12 Uhr durch die automatische Brandmeldeanlage der Kläranlage in Mörfelden alamiert. ... weiterlesen

Brandmeldereinlauf
Datum / Uhrzeit:
10.01.2012 um 07:30 Uhr
Strasse (Stadt):
Am Alten Gerauer Weg (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
13
Einsatzstichwort:
F BMA
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 10.01.2012 um 09:12 Uhr durch die automatische Brandmeldeanlage der Kläranlage in Mörfelden alamiert. Durch Bohrarbeiten im Kellergeschoss eines Pumpenraums wurde durch staubentwicklung ein Rauchmelder ausgelöst. Die betroffene Firma die mit den Arbeiten beschäftigt war wurde belehrt, dass bei solchen Tätigkeiten die Rauchmelder im Arbeitsbereich abzuschalten sind. Es rückten 3 Fahrzeuge mit 13 Einsatzkräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 11.01.2012 um 12:59 Uhr - "F BMA" - Brandmeldereinlauf
 Nr. 3
Bei den Löschmaßnahmen hatte sich der Mitarbeiter die Hand verbrannt und wurde von Rettungsdienst in das Krankenhaus nach Langen gebracht. ... weiterlesen

Brandmeldereinlauf
Datum / Uhrzeit:
11.01.2012 um 12:59 Uhr
Strasse (Stadt):
Hessenring (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
15
Einsatzstichwort:
F BMA
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde durch die automatische Brandmeldeanlage einer Firma im Hessenring alamiert. In der Kantine im Erdgeschoss hatte ein Wok gebrannt. Das Feuer wurde bereits durch einen Mitarbeiter gelöscht. Bei den Löschmaßnahmen hatte sich der Mitarbeiter die Hand verbrannt und wurde von Rettungsdienst in das Krankenhaus nach Langen gebracht. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich der Küche und musste aber keine weiteren Maßnahmen einleiten. Es rückten 3 Fahrzeuge mit 15 Einsatzkräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
LF 16 ALT
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 18.01.2012 um 19:56 Uhr - "H 1" - Personen im Aufzug einges...
 Nr. 4
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 18. 01. 2012 um 19:56 Uhr durch die Sicherheitsleitstelle der DB AG zum Bahnhof Mörfelden gerufen. ... weiterlesen

Personen im Aufzug eingeschlossen am Bahnhof Mörfelden
Datum / Uhrzeit:
18.01.2012 um 19:56 Uhr
Strasse (Stadt):
Am Bahnhof (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
3
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 18.01.2012 um 19:56 Uhr durch die Sicherheitsleitstelle der DB AG zum Bahnhof Mörfelden gerufen. In einem Aufzug waren 3 jugendliche Personen eingeschlossen. Beim eintreffen an der Einsatzstelle waren die Personen bereits durch den Sicherheitsdienst der DB AG befreit worden. Die Feuerwehr Mörfelden musste nicht mehr tätig werden. Es rückte ein Fahrzeug mit drei Einsatzkräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
Es sind 0 Bilder vorhanden

 30.01.2012 um 15:14 Uhr - "H 1" - Wasser in Tiefgarage in d...
 Nr. 5
Die Feuerwehr Mörfelden pumpte mit zwei Tauchpumpen die Tiefgarage leer während sich die Feuerwehr Walldorf um die Kellerräume kümmerte. ... weiterlesen

Wasser in Tiefgarage in der Schwarzwaldstraße
Datum / Uhrzeit:
30.01.2012 um 15:14 Uhr
Strasse (Stadt):
Schwarzwaldstraße (Walldorf)
Eingesetzte Kräfte:
5
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Montag, den 30.01.2012 um 15:14 Uhr zusammen mit der Feuerwehr Walldorf zu einem Wasserrohrbruch in die Schwarzwaldstraße in Walldorf gerufen. In einem Haus war eine Hauptwasserleitung gebrochen. Das austretende Wasser ergoss sich in die Kellerräume des Hochhauses und in die angerenzende Tiefgarage. Die Feuerwehr Mörfelden pumpte mit zwei Tauchpumpen die Tiefgarage leer während sich die Feuerwehr Walldorf um die Kellerräume kümmerte. In der Tiefgarage stand das Wasser auf circa 600qm 5cm hoch. Von der Feuerwehr Mörfelden waren fünf Einsatzkräfte mit einem Fahrzeug vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
GW-N
Es sind 0 Bilder vorhanden