Achtung: Die aktuellen Einsätze können Sie jetzt auch als RSS Newsfeed abonnieren. Dazu richten sie in ihrem Feedreader bitte den Link: http://www.feuerwehr-moerfelden.de/rss.php als Adresse ein.


 01.09.2017 um 15:42 Uhr - "F BMA" - Hessenring - Heimrauchmel...
 Nr. 105
Nach dem Öffnen der Tür wurde festgestellt, dass es sich um eine Störung der Notstromversorgung handelte. ... weiterlesen

Hessenring - Heimrauchmelder ausgelöst
Datum / Uhrzeit:
01.09.2017 um 15:42 Uhr
Strasse (Stadt):
Hessenring (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
16
Einsatzstichwort:
F BMA
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 01.09.2017 um 15:43 Uhr, in den Hessenring alarmiert. Durch ein Piepsen alarmiert, das sich wie ein Heimrauchmelder anhörte, hatte ein Handwerker die Feuerwehr gerufen. Das Piepsen kam aus einem Raum mit einer Notstromversorgung. Nach dem Öffnen der Tür wurde festgestellt, dass es sich um eine Störung der Notstromversorgung handelte. Es war also kein Einsatz für die Feuerwehr. Es waren drei Fahrzeuge mit 16 Einsatzkräften vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
TLF 16 / 25
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 01.09.2017 um 18:04 Uhr - "F 1" - Dieselstraße - unklare Ra...
 Nr. 106
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 01. 09. 2017 um 18:04 Uhr, mit der Meldung "unklare Rauchentwicklung - Dieselstraße" alarmiert. ... weiterlesen

Dieselstraße - unklare Rauchentwicklung
Datum / Uhrzeit:
01.09.2017 um 18:04 Uhr
Strasse (Stadt):
Dieselstraße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
12
Einsatzstichwort:
F 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 01.09.2017 um 18:04 Uhr, mit der Meldung "unklare Rauchentwicklung - Dieselstraße" alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde in einem Garten in der Nähe des Wasserwerkes ein unangemeldetes Nutzfeuer vorgefunden. Der Gartenbesitzter wurde aufgeklärt, das solche Feuer beim Ordnungsamt anzumelden sind. Es rückten drei Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 05.09.2017 um 12:00 Uhr - "F 1" - Langener Straße - Verkehr...
 Nr. 107
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 05. 09. 2017 um 12:00 Uhr, mit der Meldung "Verkehrsunfall Langener Straße - B44 - Luley Kreuzung, verletzte Personen und PKW fängt an zu brennen" alarmiert. ... weiterlesen

Langener Straße - Verkehrsunfall, verletzte Personen
Datum / Uhrzeit:
05.09.2017 um 12:00 Uhr
Strasse (Stadt):
Langener Straße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
9
Einsatzstichwort:
F 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 05.09.2017 um 12:00 Uhr, mit der Meldung "Verkehrsunfall Langener Straße - B44 - Luley Kreuzung, verletzte Personen und PKW fängt an zu brennen" alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde zwei verunfalle PKW der Marke Fiat vorgefunden. Der eine PKW lag auf dem Dach und die Meldung, das ein PKW anfange zu brennen, bestätigte sich nicht. Die drei Verletzten, zwei weibliche und eine männliche Person, waren bereits aus den Fahrzeugen und wurden vom Rettungsdienst versorgt. Alle Personen kamen in die Kliniken nach Rüsselsheim und Groß-Gerau. Von der Feuerwehr wurden auslaufende Betriebsmittel abgestreut, die Batterien abgeklemmt und der Brandschutz sichergestellt. Für die Absicherung der Einsatzstelle sorgte die Polizei mit drei Streifenwagen. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Unfallursache wird noch von der Polizei ermittelt. Neben der Feuerwehr mit zwei Fahrzeugen und neun Einsatzkräften waren noch der Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen, einem Krankentransportwagen und ein Notarzt im Einsatz.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
TLF 16 / 25
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Es sind 2 Bilder vorhanden

 05.09.2017 um 16:33 Uhr - "H 1" - Rüsselsheimer Straße - Gl...
 Nr. 108
Der Betreiber des Containers wurde informiert, dass dieser den Container zeitnah leert, um sicher zu sein, das wirklich keine Munition mehr gefunden wird. ... weiterlesen

Rüsselsheimer Straße - Glaskontainer Amtshilfe Polizei
Datum / Uhrzeit:
05.09.2017 um 16:33 Uhr
Strasse (Stadt):
Rüsselsheimer Straße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
4
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 05.09.2017 um 16:32 Uhr, für eine Amtshilfe der Polizei alarmiert. Im Einwurfbereich eines Altglascontainers in der Rüsselsheimer Straße wurde scharfe großkalibrige Munition gefunden. Da der Verdacht bestand, dass weitere Munition in den Glascontainer gefallen ist, wurde der innere Bereich des Containers mit einer Endoskopkamera kontrolliert. Es wurde aber keine weitere Munition gesichtet. Die gefundene Munition wurde vom Kampfmittelräumdienst des LKA gesichert und mitgenommen. Der Betreiber des Containers wurde informiert, dass dieser den Container zeitnah leert, um sicher zu sein, das wirklich keine Munition mehr gefunden wird. Es waren zwei Fahrzeuge mit vier Kräften im Einsatz.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
Es sind 0 Bilder vorhanden

 06.09.2017 um 12:38 Uhr - "F 1" - B486 - Auf der Autobahnbr...
 Nr. 109
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 06. 09. 2017 um 12:38 Uhr, mit der Meldung "Brennt PKW auf der Autobahnbrücke B486" alarmiert. ... weiterlesen

B486 - Auf der Autobahnbrücke brennt PKW
Datum / Uhrzeit:
06.09.2017 um 12:38 Uhr
Strasse (Stadt):
B 486 >> Langen (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
12
Einsatzstichwort:
F 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 06.09.2017 um 12:38 Uhr, mit der Meldung "Brennt PKW auf der Autobahnbrücke B486" alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle brannte ein PKW der Marke BMW mit Wiesbadener Kennzeichen in der Ausfahrt Mörfelden von Frankfurt kommend. Von der Feuerwehr wurde der Vollbrand des PKW's mit der Schnellangriffseinrichtung von einem Trupp unter Atemschutz gelöscht. Nachlöscharbeiten wurden mit einem Schaumrohr durchgeführt. Der PKW mit fünf Personen besetzt, fing während der Fahrt plötzlich an zu brennen. Die Personen konnten sich unverletzt rechtzeitig retten. Am PKW entstand Totalschaden. Es rückten drei Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 06.09.2017 um 14:56 Uhr - "H KLEMM 1 Y" - Am Bornbruch - Person ein...
 Nr. 110
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 06. 09. 2017 um 14:56 Uhr, mit der Meldung "Person in Presse eingeklemmt, Kalksandsteinwerk" alarmiert. ... weiterlesen

Am Bornbruch - Person eingeklemmt in Presse
Datum / Uhrzeit:
06.09.2017 um 14:56 Uhr
Strasse (Stadt):
Am Bornbruch (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
12
Einsatzstichwort:
H KLEMM 1 Y
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 06.09.2017 um 14:56 Uhr, mit der Meldung "Person in Presse eingeklemmt, Kalksandsteinwerk" alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurde ein Mitarbeiter mit schweren Beinverletzungen auf einem ca. 3m hohen Förderband vorgefunden. Der Arbeiter war nicht wie die Meldung lautete eingeklemmt. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt, wurde der Verletzte mit der Schleifkorbtrage über eine Steckleiter nach unten gebracht. Der Arbeiter wurde in den Schockraum in das Krankenhaus nach Rüsselsheim gebracht. Von der Feuerwehr waren drei Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräten vor Ort. Vom Rettungsdienst waren zwei Rettungswagen und ein Notarzt im Einsatz.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
RW 1
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 06.09.2017 um 17:37 Uhr - "F 1" - Feststraße - An den Gleis...
 Nr. 111
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 06. 09. 2017 um 17:37 Uhr, zu einem Flächenbrand in die Feststraße alarmiert. ... weiterlesen

Feststraße - An den Gleisen brennt kleine Grasfläche
Datum / Uhrzeit:
06.09.2017 um 17:37 Uhr
Strasse (Stadt):
Feststraße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
9
Einsatzstichwort:
F 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 06.09.2017 um 17:37 Uhr, zu einem Flächenbrand in die Feststraße alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle brannte eine kleine Fläche in der Höhe eines Fitnessstudios. Das Feuer wurde mit einem C-Rohr abgelöscht. Es waren zwei Fahrzeuge mit neun Einsatzkräften vor Ort. Die Brandursache ist unbekannt.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 06.09.2017 um 17:46 Uhr - "F 1" - B44 > Groß-Gerau - bre...
 Nr. 112
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 06. 09. 2017 um 17:46 Uhr, zu einem Flächenbrand auf die B44 Richtung Groß-Gerau alarmiert. ... weiterlesen

B44 > Groß-Gerau - brennt Grasfläche nahe Bahnübergang
Datum / Uhrzeit:
06.09.2017 um 17:46 Uhr
Strasse (Stadt):
B 44 >> Groß Gerau (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
11
Einsatzstichwort:
F 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 06.09.2017 um 17:46 Uhr, zu einem Flächenbrand auf die B44 Richtung Groß-Gerau alarmiert. In der Höhe des kleinen Bahnüberganges zum Wiesental brannte eine kleine Grasfläche. Das Feuer wurde mit einem C-Rohr abgelöscht. Es waren zwei Fahrzeuge mit elf Kräften im Einsatz. Auch hier ist die Brandursache unbekannt.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 06.09.2017 um 18:35 Uhr - "F 1" - Bürgermeister-Klingler-St...
 Nr. 113
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 06. 09. 2017 um 18:35 Uhr, zu einem Flächenbrand in Höhe der Bürgermeister-Klingler-Straße alarmiert. ... weiterlesen

Bürgermeister-Klingler-Strasse - Flächenbrand am Bahndamm
Datum / Uhrzeit:
06.09.2017 um 18:35 Uhr
Strasse (Stadt):
Bürgermeister-Klingler-Stra (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
9
Einsatzstichwort:
F 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 06.09.2017 um 18:35 Uhr, zu einem Flächenbrand in Höhe der Bürgermeister-Klingler-Straße alarmiert. Dort brannte der Bahndamm auf einer Fläche von ca. 20 m². Das Feuer wurde mit einem C-Rohr abgelöscht. Es waren zwei Fahrzeuge mit neun Einsatzkräften eingesetzt.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
TLF 16 / 25
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Es sind 2 Bilder vorhanden

 08.09.2017 um 07:02 Uhr - "F BMA" - Hessenring - Brandmelder ...
 Nr. 114
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 08. 09. 2017 um 07:02 Uhr, durch die automatische Brandmeldeanlage einer Firma im Hessenring alarmiert. ... weiterlesen

Hessenring - Brandmelder in Alarm
Datum / Uhrzeit:
08.09.2017 um 07:02 Uhr
Strasse (Stadt):
Hessenring (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
15
Einsatzstichwort:
F BMA
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 08.09.2017 um 07:02 Uhr, durch die automatische Brandmeldeanlage einer Firma im Hessenring alarmiert. Die Anlage hatte ohne erkennbaren Grund diesen Alarm ausgelöst. Von der Feuerwehr wurde die Anlage kontrolliert und der Einsatz war beendet. Es rückten drei Fahrzeuge mit 15 Einsatzkräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
TLF 16 / 25
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 08.09.2017 um 19:03 Uhr - "F 1" - Am Alten Gerauer Weg - Br...
 Nr. 115
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 08. 09. 2017 um 19:03 Uhr, mit der Meldung "Brennt Unrat auf Tischtennisplatte Spielplatz - Am Alten Gerauer Weg" alarmiert. ... weiterlesen

Am Alten Gerauer Weg - Brennt Unrat
Datum / Uhrzeit:
08.09.2017 um 19:03 Uhr
Strasse (Stadt):
Am Alten Gerauer Weg (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
9
Einsatzstichwort:
F 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 08.09.2017 um 19:03 Uhr, mit der Meldung "Brennt Unrat auf Tischtennisplatte Spielplatz - Am Alten Gerauer Weg" alarmiert. Beim Eintreffen hatten dort anwesende Jugendliche das kleine Feuer zum Anzünden einer Shisha bereits gelöscht. Es war kein Einsatz für die Feuerwehr. Es rückten zwei Fahrzeuge mit neun Einsatzkräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 09.09.2017 um 07:34 Uhr - "H 1 Y" - Am Alten Gerauer Weg - Pe...
 Nr. 116
- ... weiterlesen

Am Alten Gerauer Weg - Personennotruf ausgelöst
Datum / Uhrzeit:
09.09.2017 um 07:34 Uhr
Strasse (Stadt):
Am Alten Gerauer Weg (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
0
Einsatzstichwort:
H 1 Y
Einsatzbericht:
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 19.09.2017 um 12:04 Uhr - "H A KLEMM 1 Y" - A5 AS Langen/Mörfelden &g...
 Nr. 117
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 19. 09. 2017 um 12:04 Uhr, mit der Meldung "A5 Fahrtrichtung Darmstadt - Sprinter überschlagen" alarmiert. ... weiterlesen

A5 AS Langen/Mörfelden > AS Weiterstadt - Verkehrsunfall - Sprinter überschlagen
Datum / Uhrzeit:
19.09.2017 um 12:04 Uhr
Strasse (Stadt):
A5 AS Mörfelden>>AS Weiterstadt (BAB)
Eingesetzte Kräfte:
18
Einsatzstichwort:
H A KLEMM 1 Y
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 19.09.2017 um 12:04 Uhr, mit der Meldung "A5 Fahrtrichtung Darmstadt - Sprinter überschlagen" alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle in Höhe des Parkplatzes Bornbruch lag ein Kastenwagen aus dem Hochtaunuskreis auf der linken Spur. Der Fahrer wurde bereits vom Rettungsdienst versorgt und kam mit Verletzungen ins Krankenhaus nach Groß-Gerau. Von der Feuerwehr wurden drei Fahrspuren Richtung Darmstadt voll gesperrt. Es wurden auslaufende Betriebsstoffe abgestreut und die dritte und zweite Fahrspur grob gereinigt. Die Unfallursache war vermutlich ein Reifendefekt am rechten Hinterrad. Durch diesen Defekt überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf der linken Seite liegen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Im Einsatz von der Feuerwehr Mörfelden waren vier Fahrzeuge mit 18 Einsatzkräften. Auch an der Einsatzstelle waren zwei Rettungswagen und 2 Streifen der Autobahnpolizei.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
RW 1
TLF 16 / 25
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Einsatzbild 3
Einsatzbild 4
Es sind 4 Bilder vorhanden

 20.09.2017 um 15:31 Uhr - "H GEFAHR 1" - Gerauer Straße - 2-3 Lit...
 Nr. 118
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 20. 09. 2017 um 15:31 Uhr, mit der Meldung "Ausgelaufene Batteriesäure" zu einer Firma in die Gerauer Straße alarmiert. ... weiterlesen

Gerauer Straße - 2-3 Liter Batteriesäure ausgelaufen
Datum / Uhrzeit:
20.09.2017 um 15:31 Uhr
Strasse (Stadt):
Gerauer Straße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
12
Einsatzstichwort:
H GEFAHR 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 20.09.2017 um 15:31 Uhr, mit der Meldung "Ausgelaufene Batteriesäure" zu einer Firma in die Gerauer Straße alarmiert. Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle wurde festgestellt, dass ca. 2-3 Liter Batteriesäure ausgelaufen waren. Die ausgelaufene Säure wurde mit Bindemittel abgestreut und aufgenommen. Der Grund für diese Lage war ein elektrischer Hubwagen, der von einer Hebebühne gefallen war. Durch diesen Sturz öffneten sich drei Deckel der Batterie und die Säure trat aus. Der entstandene Sachschaden ist nicht zu beziffern. Es rückten drei Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräften aus. Alle weiteren alarmierten Kräfte konnten die Einsatzfahrt abbrechen.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
GW-Öl
TLF 16 / 25
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Einsatzbild 3
Es sind 3 Bilder vorhanden

 26.09.2017 um 15:24 Uhr - "F BMA" - An den Nußbäumen - Brandm...
 Nr. 119
Der betroffene Bereich wurde von der Feuerwehr kontrolliert und die Brandmeldeanlage wurde wieder zurückgestellt. ... weiterlesen

An den Nußbäumen - Brandmelder in Alarm
Datum / Uhrzeit:
26.09.2017 um 15:24 Uhr
Strasse (Stadt):
An den Nußbäumen (Gesamtsc (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
16
Einsatzstichwort:
F BMA
Einsatzbericht:
Die Feuerwehren der Doppelstadt wurden am Donnerstag, den 26.09.2017 um 15:24 Uhr, durch die automatische Brandmeldeanlage der Bertha-von-Suttner-Schule alarmiert. Im Erdgeschoss wurde ein Handdruckmelder wegen einer leichten Verqualmung in der Küche ausgelöst. Der betroffene Bereich wurde von der Feuerwehr kontrolliert und die Brandmeldeanlage wurde wieder zurückgestellt. Von der Feuerwehr Mörfelden waren vier Fahrzeuge mit 16 Einsatzkräften vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
TLF 16 / 25
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 27.09.2017 um 13:14 Uhr - "H ABST Y" - Cranachstraße - Person dr...
 Nr. 120
Parallel gingen Polizeibeamte in die Wohnung vor und konnten den Mann vom Balkongeländer ziehen und dem ebenfalls anwesenden Rettungsdienst übergeben. ... weiterlesen

Cranachstraße - Person droht zu springen
Datum / Uhrzeit:
27.09.2017 um 13:14 Uhr
Strasse (Stadt):
Cranachstraße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
28
Einsatzstichwort:
H ABST Y
Einsatzbericht:
Die Feuerwehren der Doppelstadt wurden am Mittwoch den 27.09.2017 um 13:14 Uhr mit der Meldung "Person droht aus dem 8.Obergeschoss zu springen - Cranachstraße" alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde diese Meldung bestätigt. Eine männliche Person sass in der 8. Etage auf dem Balkongeländer. Von der Feuerwehr wurden Vorbereitungen für ein Sprungpolster getroffen, um die Person bei einem eventuellen Absturz aufzufangen. Parallel gingen Polizeibeamte in die Wohnung vor und konnten den Mann vom Balkongeländer ziehen und dem ebenfalls anwesenden Rettungsdienst übergeben. Von der Feuerwehr waren fünf Fahrzeuge mit 28 Einsatzkräften vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
TLF 16 / 25
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 29.09.2017 um 21:10 Uhr - "H 1 Y" - Feuerbachweg - Notfalltür...
 Nr. 121
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 29. 09. 2017 um 21:10 Uhr mit der Meldung "Nottüröffnung - Feuerbachweg" gerufen. ... weiterlesen

Feuerbachweg - Notfalltüröffnung - hilflose Person
Datum / Uhrzeit:
29.09.2017 um 21:10 Uhr
Strasse (Stadt):
Feuerbachweg (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
10
Einsatzstichwort:
H 1 Y
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 29.09.2017 um 21:10 Uhr mit der Meldung "Nottüröffnung - Feuerbachweg" gerufen. In der Wohnung war eine männliche Person schon seit einigen Tagen nicht erreichbar. Von der Feuerwehr wurde über eine Schiebleiter durch das Küchenfenster eingestiegen und die Tür geöffnet. Die Person war in der Wohnung un der Arzt konnte nur noch den Tod feststellen. Es rückten zwei Fahrzeuge mit 10 Einsatzkräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden