Achtung: Die aktuellen Einsätze können Sie jetzt auch als RSS Newsfeed abonnieren. Dazu richten sie in ihrem Feedreader bitte den Link: http://www.feuerwehr-moerfelden.de/rss.php als Adresse ein.

Januar
Februar
März

 01.01.2018 um 06:00 Uhr - "F 2" - Feldstraße - Garagenbrand
 Nr. 1
Die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf wurde am Montag, den 01. 01. 2018 um 06:00 Uhr, zu einem Garagenbrand in die Feldstraße in Mörfelden alarmiert. ... weiterlesen

Feldstraße - Garagenbrand
Datum / Uhrzeit:
01.01.2018 um 06:00 Uhr
Strasse (Stadt):
Feldstraße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
25
Einsatzstichwort:
F 2
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf wurde am Montag, den 01.01.2018 um 06:00 Uhr, zu einem Garagenbrand in die Feldstraße in Mörfelden alarmiert. Beim Eintreffen kam Qualm aus der Garage und es stand ein PKW der Marke Fiat in der Garage, der im Innenraum brannte. Von einem Trupp unter Atemschutz wurde das Feuer gelöscht. Gleichzeitig wurde der Brandraum mit einem Überdrucklüfter rauchfrei gemacht. Die Brandursache und der entstandene Sachschaden wird von der Polizei ermittelt. Nach der Brandbekämpfng wurde das Fahrzeug mit einer Seilwinde aus der Garage gezogen und auf weitere Glutnester mit der Wärmebildkamera untersucht. Im Einsatz waren sechs Fahrzeuge mit 25 Einsatzkräften.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
TLF 16 / 25
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 01.01.2018 um 06:40 Uhr - "F BMA" - Nordendstraße - Brandmeld...
 Nr. 2
Während des Einsatzes in der Feldstraße (Einsatz Nr. 1) löste die automatische Brandmeldeanlage eines Hotels in der Nordendstraße in Walldorf aus. ... weiterlesen

Nordendstraße - Brandmelder in Alarm
Datum / Uhrzeit:
01.01.2018 um 06:40 Uhr
Strasse (Stadt):
Nordendstraße (Walldorf)
Eingesetzte Kräfte:
6
Einsatzstichwort:
F BMA
Einsatzbericht:
Während des Einsatzes in der Feldstraße (Einsatz Nr.1) löste die automatische Brandmeldeanlage eines Hotels in der Nordendstraße in Walldorf aus. Die Feuerwehr Mörfelden unterstützte die Kameraden aus Walldorf mit einem Löschfahrzeug und sechs Einsatzkräften. Angebranntes Kochgut in einer Küche hatte den Brandmelder ausgelöst.
Eingesetzte Fahrzeuge:
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 02.01.2018 um 12:40 Uhr - "H KLEMM 1 Y" - B486 - Höhe Schwimmbadweg...
 Nr. 3
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 03. 01. 2018 um 12:40 Uhr, mit der Meldung "Verkehrsunfall B486 Richtung Rüsselsheim - PKW gegen Baum geprallt - eingeklemmte Person" alarmiert. ... weiterlesen

B486 - Höhe Schwimmbadweg - Verkehrsunfall PKW gegen Baum geprallt
Datum / Uhrzeit:
02.01.2018 um 12:40 Uhr
Strasse (Stadt):
B 486 >> Rüsselsheim (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
18
Einsatzstichwort:
H KLEMM 1 Y
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 03.01.2018 um 12:40 Uhr, mit der Meldung "Verkehrsunfall B486 Richtung Rüsselsheim - PKW gegen Baum geprallt - eingeklemmte Person" alarmiert. Beim eintreffen der Einsatzkräfte kurz vor der Schlangenlochkurve, stand ein PKW der Marke VW Polo im Wald. Der 20-jährige Fahrer aus dem Kreis Dieburg war bereits aus dem Fahrzeug befreit und wurde von Ersthelfern betreut. Er kam mit Verletzungen in das Krankenhaus nach Rüsselsheim. Von der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesperrt und der Brandschutz sichergestellt. Ebenfalls wurde die Batterie am Fahrzeug abgeklemmt. Während der Bergungsarbeiten war die B486 voll gesperrt. Im Einsatz von der Feuerwehr waren vier Fahrzeuge mit 18 Einsatzkräften, sowie der Rettungsdienst mit zwei RTW und einem Notarzt. Die Unfallursache ist unbekannt am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
RW 1
TLF 16 / 25
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 06.01.2018 um 11:20 Uhr - "F A 1" - A5 AS Langen/Mörfelden &g...
 Nr. 4
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 06. 01. 2018 um 11:20 Uhr, zu einem PKW Brand auf die A5 Fahrtrichtung Frankfurt alarmiert. ... weiterlesen

A5 AS Langen/Mörfelden > AS Zeppelinheim - brennt PKW
Datum / Uhrzeit:
06.01.2018 um 11:20 Uhr
Strasse (Stadt):
A5 AS Mörfelden>>AS Zeppelinheim (BAB)
Eingesetzte Kräfte:
15
Einsatzstichwort:
F A 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 06.01.2018 um 11:20 Uhr, zu einem PKW Brand auf die A5 Fahrtrichtung Frankfurt alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle in Höhe der Brücke zum Badesee Walldorf stand ein PKW auf dem Standstreifen, der in Vollbrand stand. Das brennende Fahrzeug wurde von einem Trupp unter Atemschutz mit der Schnellangriffseinrichtung des Tanklöschfahrzeuges gelöscht. Während der Löscharbeiten war der Standstreifen und die rechte Spur voll gesperrt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Warum das Fahrzeug angefangen hat zu brennen, ist unbekannt. Von der Feuerwehr waren vier Fahrzeuge mit 15 Einsatzkräften im Einsatz.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
RW 1
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 07.01.2018 um 19:19 Uhr - "F 2 Y" - Van-Gogh-Straße - 2. OG W...
 Nr. 5
Parallel zur Rettung, wurden vier Personen die Drehleiter gerettet, da diese sich auf den Balkonen befanden und eine Flucht durchs Treppenhaus nicht mehr möglich war. ... weiterlesen

Van-Gogh-Straße - 2. OG Wohnungsbrand Küche
Datum / Uhrzeit:
07.01.2018 um 19:19 Uhr
Strasse (Stadt):
Van-Gogh-Straße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
60
Einsatzstichwort:
F 2 Y
Einsatzbericht:
Am Sonntagabend, den 07.01.2018 um 19:20 Uhr, wurden die Feuerwehren aus Mörfelden-Walldorf und mehrere Rettungswagen in die Van-Gogh-Straße gerufen. Mehrere Anrufer meldeten der Leitstelle ein Feuer im 2. Obergeschoss. Beim Eintreffen der ersten Kräfte bestätigte sich die Lage. Sofort wurde ein Trupp unter Atemschutz in den bereits verrauchten Treppenraum zur Menschenrettung geschickt. Parallel zur Rettung, wurden vier Personen die Drehleiter gerettet, da diese sich auf den Balkonen befanden und eine Flucht durchs Treppenhaus nicht mehr möglich war. Zwei weitere Personen wurden durch den Trupp unter Atemschutz über das Treppenhaus gerettet. Die geretteten Personen wurden alle vom Rettungsdienst betreut und zwei wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Anschließend begann der Trupp, mit einem C-Rohr, die Brandbekämpfung in der betroffenen Wohnung. Nachdem in der Küche das Feuer gelöscht war, wurde die Küche demontiert und auf Glutnester kontrolliert. Weiterhin durchsuchte die Feuerwehr alle weiteren Wohnungen des Mehrfamilienhauses, ob sich in diesen noch Personen befanden, dies war zum Glück nicht der Fall. Auch wurden die Wohnungen auf eine eventuelle Verrauchung kontrolliert. Anschließend wurde das Mehrfamilienhaus mit einem Lüfter rauchfrei gemacht und an die Polizei bzw. an die Bewohner übergeben. Die betroffene Familie wurde vom Bürgermeister, welcher auch vor Ort war, im Holiday Inn Hotel untergebracht, da die Wohnung nicht mehr bewohnbar war. Im Einsatz waren neun Fahrzeuge des Rettungsdienstes und des OV-Mörfelden, ein Notarzt, der Leitende Notarzt, der Organisatorische Leiter Rettungsdienst, der Kreisbrandmeister, die Polizei und die Feuerwehren aus Mörfelden und Walldorf mit 12 Fahrzeugen und ca. 60 Kräften. Nachdem alle Nachlöscharbeiten und Aufräumarbeiten beendet waren, konnte die Feuerwehr um 23:10 Uhr den Einsatz beenden. Bericht der Freiwilligen Feuerwehr Walldorf.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
TLF 16 / 25
TSF - W
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 08.01.2018 um 17:16 Uhr - "H A 1" - A5 AS Langen/Mörfelden &g...
 Nr. 6
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Montag, den 08. 01. 2018 um 17:17 Uhr, mit der Meldung "Verkehrsunfall A5 Fahrtrichtung Frankfurt - unklare Lage" alarmiert. ... weiterlesen

A5 AS Langen/Mörfelden > AS Zeppelinheim - in der Ausfahrt Zeppelinheim - Verkehrsunfall unklare Lage
Datum / Uhrzeit:
08.01.2018 um 17:16 Uhr
Strasse (Stadt):
A5 AS Mörfelden>>AS Zeppelinheim (BAB)
Eingesetzte Kräfte:
13
Einsatzstichwort:
H A 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Montag, den 08.01.2018 um 17:17 Uhr, mit der Meldung "Verkehrsunfall A5 Fahrtrichtung Frankfurt - unklare Lage" alarmiert. Der Unfall war in der Ausfahrt Zeppelinheim mit einem verunfallten Fahrzeug. Da die Berufsfeuerwehr Frankfurt schon mit Einsatzmitteln vor Ort war, konnte die Feuerwehr Mörfelden den Einsatz abbrechen. Es waren vier Fahrzeuge mit 13 Kräften ausgerückt
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
RW 1
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 10.01.2018 um 12:26 Uhr - "H GAS 1" - Bürgermeister-Klingler-St...
 Nr. 7
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 10. 01. 2018 um 12:26 Uhr, mit der Meldung "Gasgeruch - Bürgermeister-Klingler-Straße" alarmiert. ... weiterlesen

Bürgermeister-Klingler-Strasse - Gasgeruch im Treppenhaus
Datum / Uhrzeit:
10.01.2018 um 12:26 Uhr
Strasse (Stadt):
Bürgermeister-Klingler-Stra (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
12
Einsatzstichwort:
H GAS 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 10.01.2018 um 12:26 Uhr, mit der Meldung "Gasgeruch - Bürgermeister-Klingler-Straße" alarmiert. Bei der ersten Erkundung durch den Einsatzleiter wurde leichter Gasgeruch in einem Kellerraum bemerkt. Die Messungen mit einem dafür ausgelegten Meßgerät waren negativ. Nach längerem Suchen wurde in einem Kellerraum ein Gasgrill gefunden, bei dem noch eine Propangasflasche angeschlossen war. Der Schlauch zwischen Gasflasche und Grill war defekt. Die Gasflasche wurde ins Freie gebracht und der Einsatz war beendet. Es waren drei Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräften im Einsatz.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
RW 1
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 11.01.2018 um 10:20 Uhr - "F BMA" - Langener Straße - Brandme...
 Nr. 8
Die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf wurde am Donnerstag, den 11. 01. 2018 um 10:20 Uhr, durch die automatische Brandmeldeanlage eines Hotels in der Langener Straße alarmiert. ... weiterlesen

Langener Straße - Brandmelder in Alarm
Datum / Uhrzeit:
11.01.2018 um 10:20 Uhr
Strasse (Stadt):
Langener Straße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
17
Einsatzstichwort:
F BMA
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf wurde am Donnerstag, den 11.01.2018 um 10:20 Uhr, durch die automatische Brandmeldeanlage eines Hotels in der Langener Straße alarmiert. Im Frühstücksraum hatte ein Rauchmelder wegen eines angebrannten und qualmenden Toast ausgelöst. Der Bereich wurde kontrolliert und die Brandmeldeanlage wurde wieder Betriebsbereit geschaltet. Es waren vier Fahrzeuge mit 17 Einsatzkräften vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 13.01.2018 um 06:29 Uhr - "F A 1" - A5 AS Langen/Mörfelden &g...
 Nr. 9
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 13. 01. 2018 um 06:29 Uhr, mit der Meldung "PKW Brand A5 - Fahrtrichtung Darmstadt" alarmiert. ... weiterlesen

A5 AS Langen/Mörfelden > AS Weiterstadt - PKW Brand
Datum / Uhrzeit:
13.01.2018 um 06:29 Uhr
Strasse (Stadt):
A5 AS Mörfelden>>AS Weiterstadt (BAB)
Eingesetzte Kräfte:
12
Einsatzstichwort:
F A 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 13.01.2018 um 06:29 Uhr, mit der Meldung "PKW Brand A5 - Fahrtrichtung Darmstadt" alarmiert. Auf der Rastanlage Gräfenhausen West stand ein PKW bei dem die Ölleitung geplatzt war. Das Fahrzeug wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert, es konnte aber nichts festgestellt werden. Es waren drei Fahrzeuge mit 12 Kräften ausgerückt.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 16.01.2018 um 10:13 Uhr - "F BMA" - Langener Straße - Brandme...
 Nr. 10
Die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf wurde am Dienstag, den 16. 01. 2018 um 10:13 Uhr, durch die automatische Brandmeldeanlage eines Hotels in der Langener Straße alarmiert. ... weiterlesen

Langener Straße - Brandmelder in Alarm
Datum / Uhrzeit:
16.01.2018 um 10:13 Uhr
Strasse (Stadt):
Langener Straße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
21
Einsatzstichwort:
F BMA
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf wurde am Dienstag, den 16.01.2018 um 10:13 Uhr, durch die automatische Brandmeldeanlage eines Hotels in der Langener Straße alarmiert. Beim Öffnen eines Heißluftofens wurde ein in der Nähe installierter Rauchmelder ausgelöst. Der betroffene Bereich wurde kontrolliert und die Brandmeldeanlage wurde zurückgestellt. Es waren vier Fahrzeuge mit 21 Kräften ausgerückt.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 24.01.2018 um 11:52 Uhr - "F 1" - Hessenring - Brennt Müllc...
 Nr. 11
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 24. 01. 2018 um 11:52 Uhr, mit der Meldung "Brennt Müllcontainer am Wareneingang eines Hotels im Hessenring". ... weiterlesen

Hessenring - Brennt Müllcontainer
Datum / Uhrzeit:
24.01.2018 um 11:52 Uhr
Strasse (Stadt):
Hessenring (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
13
Einsatzstichwort:
F 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 24.01.2018 um 11:52 Uhr, mit der Meldung "Brennt Müllcontainer am Wareneingang eines Hotels im Hessenring". Beim Eintreffen brannte eine 10 m² große Müllpresse im vorderen Bereich. Das Feuer wurde mit der Schnellangriffseinrichtung von einem Trupp unter Atemschutz gelöscht. Die Nachlöscharbeiten wurden mit einer Schaumpistole durchgeführt. Nach kürzester Zeit war der Brand gelöscht. Nach den Löscharbeiten wurde der Container noch mit einer Wärmebildkamera auf eventuelle Glutnester überprüft. Die Brandursache und der eventuelle Sachschaden sind unbekannt. Es waren zwei Fahrzeuge mit 13 Einsatzkräften vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 26.01.2018 um 17:05 Uhr - "H GAS 1" - Frankfurter Straße - Gasg...
 Nr. 12
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 26. 01. 2018 um 17:05 Uhr, in die Frankfurter Straße gerufen. ... weiterlesen

Frankfurter Straße - Gasgeruch
Datum / Uhrzeit:
26.01.2018 um 17:05 Uhr
Strasse (Stadt):
Frankfurter Straße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
14
Einsatzstichwort:
H GAS 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 26.01.2018 um 17:05 Uhr, in die Frankfurter Straße gerufen. Dort hatten Anwohner Gasgeruch im Freien festgestellt und die Feuerwehr alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde aber kein Gasgeruch festgestellt. Es wurden von der Feuerwehr zur Sicherheit Messungen durchgeführt, die aber negativ waren. Die Luft in dem BEreich roch als hätte ein Bauer Dünger auf ein Feld gefahren. Nach weiteren Erkundungen wurde ein qualmender Misthaufen an der B 44 in Höhe Heinestraße gefunden, der dieses Geruch ausstrahlte. Nach dem Fund wurde der Einsatz in der Frankfurter Straße beendet. Es waren vier Fahrzeuge mit 14 Einsatzkräften ausgerückt.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
RW 1
TLF 16 / 25
PKW
Es sind 0 Bilder vorhanden

 31.01.2018 um 16:11 Uhr - "H 1" - Erlanger Straße - Amtshil...
 Nr. 13
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 31. 01. 2018 um 16:11 Uhr, zu einer Amtshilfe für die Polizei alarmiert. ... weiterlesen

Erlanger Straße - Amtshilfe für Polizei - Türöffnung
Datum / Uhrzeit:
31.01.2018 um 16:11 Uhr
Strasse (Stadt):
Erlanger Straße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
4
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 31.01.2018 um 16:11 Uhr, zu einer Amtshilfe für die Polizei alarmiert. Es musste eine Wohnung im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Erlanger Straße geöffnet werden. Der dort wohnende Mieter wurde seit November 2017 vermisst. Von der Feuerwehr wurde die Tür mit Spezialwerkzeug geöffnet. Die anwesenden Polizeibeamten kontrollierten die Wohnung, die aber leer war. Von der Feuerwehr wurde ein neues Schloss eingebaut und die Wohnung wieder verschlossen. Es war ein Fahrzeug mit vier Einsatzkräften vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
Es sind 0 Bilder vorhanden