Achtung: Die aktuellen Einsätze können Sie jetzt auch als RSS Newsfeed abonnieren. Dazu richten sie in ihrem Feedreader bitte den Link: http://www.feuerwehr-moerfelden.de/rss.php als Adresse ein.


 03.07.2018 um 17:10 Uhr - "F BMA" - Nordendstraße - Brandmeld...
 Nr. 99
Von der Feuerwehr wurde der Topf mit dem angebrannten Essen vom Herd genommen und die Etage wurde anschließend mit einem Überdrucklüfter rauchfrei gemacht. ... weiterlesen

Nordendstraße - Brandmelder in Alarm
Datum / Uhrzeit:
03.07.2018 um 17:10 Uhr
Strasse (Stadt):
Nordendstraße (Walldorf)
Eingesetzte Kräfte:
30
Einsatzstichwort:
F BMA
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf wurde am Dienstag, den 03.07.2018 um 17:10 Uhr, durch die automatische Brandmeldeanlage eines Hotels in der Nordendstraße alarmiert. Nach dem Erkunden des Einsatzleiters hatten zwei Rauchmelder einer Meldelinie ausgelöst. Der Grund war angebranntes Kochgut in einer Küche im ersten Obergeschoss. Von der Feuerwehr wurde der Topf mit dem angebrannten Essen vom Herd genommen und die Etage wurde anschließend mit einem Überdrucklüfter rauchfrei gemacht. Von der Feuerwehr rückten sechs Fahrzeuge mit 30 Einsatzkräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
TLF 16 / 25
LF 20 / 16
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Es sind 2 Bilder vorhanden

 06.07.2018 um 14:22 Uhr - "F WALD 1" - Gerauer Straße - Brennt ...
 Nr. 100
Die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf wurde am Freitag, den 06. 07. 2018 um 14:20 Uhr, mit der Meldung "Flächenbrand - Gerauer Straße" alarmiert. ... weiterlesen

Gerauer Straße - Brennt Wiese / Grasfläche
Datum / Uhrzeit:
06.07.2018 um 14:22 Uhr
Strasse (Stadt):
Gerauer Straße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
32
Einsatzstichwort:
F WALD 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf wurde am Freitag, den 06.07.2018 um 14:20 Uhr, mit der Meldung "Flächenbrand - Gerauer Straße" alarmiert. Nach der Erkundung des Einsatzleiters wurde in der Gartenanlage "Im See" ein angemeldetes Nutzfeuer vorgefunden. Von dem Betreiber wurde das Feuer gelöscht und der Einsatz war beendet. Von der Feuerwehr Mörfelden-Walldorf rückten sieben Fahrzeuge mit 32 Einsatzkräften aus. Die ebenfalls mitalarmierte Feuerwehr Groß-Gerau konnte die Einsatzfahrt abbrechen.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
TLF 16 / 25
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 06.07.2018 um 15:42 Uhr - "F WALD 1" - B44 Ecke Wageninger Stras...
 Nr. 101
Durch das schnelle eingreifen der Einsatzkräfte konnte ein Übergreifen auf weitere Gartenhütten verhindert werden. Nach ca. 30 Minuten konnte Feuer aus gemeldet werden. ... weiterlesen

B44 Ecke Wageninger Strasse - brennt Wiese
Datum / Uhrzeit:
06.07.2018 um 15:42 Uhr
Strasse (Stadt):
Frankfurter Landstraße >> Ffm (Walldorf)
Eingesetzte Kräfte:
31
Einsatzstichwort:
F WALD 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehren Mörfelden-Walldorf wurden am Freitag, den 06.07.2018 um 15:43 Uhr mit der Meldung "Flächenbrand B44 Richtung Walldorf" alarmiert. Im Bereich der Gartenanlage "Im See" brannten ca. 800 m² Grasfläche. Das Feuer breitete sich auch in angrenzende Kleingärten aus und auch 2 Gartenhütten fingen Feuer. Von der Feuerwehr wurden zur Brandbekämpfung 5 C-Rohre eingesetzt. Durch das schnelle eingreifen der Einsatzkräfte konnte ein Übergreifen auf weitere Gartenhütten verhindert werden. Nach ca. 30 Minuten konnte Feuer aus gemeldet werden. Die Brandursache ist unbrekannt. Durch die enorme Trockenheit der letzten Tage reicht ein kleiner Funke oder eine weggeworfene Zigarette um ein Feuer zu entfachen. Von der Feuerwehr Mörfelden-Walldorf waren sieben Fahrzeuge mit 31 Einsatzkräften vor Ort. Während der Löscharbeiten war die B44 halbseitig gesperrt.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
TLF 16 / 25
LF 20 / 16
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Einsatzbild 3
Einsatzbild 4
Es sind 4 Bilder vorhanden

 08.07.2018 um 15:44 Uhr - "F 2" - Rembrandtstraße - brennt ...
 Nr. 102
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Sonntagm den 08. 07. 2018 um 15:44 Uhr, mit der Meldung "brennt Grasfläche - Rembrandtstraße" alarmiert. ... weiterlesen

Rembrandtstraße - brennt kleine Grasfläche
Datum / Uhrzeit:
08.07.2018 um 15:44 Uhr
Strasse (Stadt):
Rembrandtstraße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
28
Einsatzstichwort:
F 2
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Sonntagm den 08.07.2018 um 15:44 Uhr, mit der Meldung "brennt Grasfläche - Rembrandtstraße" alarmiert. Während der Anfahrt zur Einsatzstelle kam die Rückmeldung von der Leitstelle, das die Flammen auf das Gebäude übergreifen würden. Daraufhin wurde das Alarmstichwort von Feuer 1 auf Feuer 2 erhöht. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle hatten die Anwohner bereits das Feuer mit einem Gartenschlauch gelöscht. Von der Feuerwehr wurden nur noch mit einem C-Rohr Nachlöscharbeiten durchgeführt. Von der Feuerwehr Mörfelden-Walldorf rückten sechs Fahrzeuge mit 28 Einsatzkräften aus. Die Brandursache ist unbekannt.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
TLF 16 / 25
TSF - W
LF 20 / 16
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Es sind 2 Bilder vorhanden

 09.07.2018 um 20:45 Uhr - "H 1 Y" - Van-Gogh-Straße - Notfall...
 Nr. 103
Während der Anfahrt zur Einsatzstelle kam von der Leitstelle die Rückmeldung, dass die Tür geöffnet wurde und der Einsatz der Feuerwehr nicht erforderlich ist. ... weiterlesen

Van-Gogh-Straße - Notfalltüröffnung
Datum / Uhrzeit:
09.07.2018 um 20:45 Uhr
Strasse (Stadt):
Van-Gogh-Straße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
12
Einsatzstichwort:
H 1 Y
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Montag, den 09.07.2018 um 20:48 Uhr, mit der Meldung "Nottüröffnung - Van-Gogh-Straße" alarmiert. Während der Anfahrt zur Einsatzstelle kam von der Leitstelle die Rückmeldung, dass die Tür geöffnet wurde und der Einsatz der Feuerwehr nicht erforderlich ist. Es waren zwei Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräften ausgerückt.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 10.07.2018 um 14:50 Uhr - "F 1" - B44 >> Groß-Gerau -...
 Nr. 104
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 10. 07. 2018 um 14:50 Uhr, mit der Meldung "PKW-Brand nach Verkehrsunfall - B44 Richtung Groß-Gerau" alarmiert. Ca. 200 m hinter der Abzweigung nach Worfelden stand ein PKW der Marke Audi, der brennen sollte. ... weiterlesen

B44 >> Groß-Gerau - brennt PKW nach Verkehrsunfall
Datum / Uhrzeit:
10.07.2018 um 14:50 Uhr
Strasse (Stadt):
B 44 >> Groß Gerau (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
13
Einsatzstichwort:
F 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 10.07.2018 um 14:50 Uhr, mit der Meldung "PKW-Brand nach Verkehrsunfall - B44 Richtung Groß-Gerau" alarmiert. Ca. 200 m hinter der Abzweigung nach Worfelden stand ein PKW der Marke Audi, der brennen sollte. Das Fahrzeug brannte nicht wie laut Meldung. Die Fahrerin war aus dem Fahrzeuge und wurde vom Rettungsdienst bereits versorgt. Das zweite Fahrzeuge ein Mercedes Kombi stand ca. 250 m weiter, auch dessen Fahrer wurde vom Rettungsdienst versorgt. Beide Fahrzeuge prallten seitlich frontal in der Kurve zusammen und wurden sehr stark beschädigt. Beide Fahrzeuglenker wurden verletzt in die Klinik gebracht. Die Unfallursache und der genaue Sachschaden werden von der Polizei noch ermittelt. Im Einsatz waren von der Feuerwehr vier Fahrzeuge mit 13 Einsatzkräften. Ebenfalls waren zwei Rettungswagen, ein Notarzt und zwei Polizeistreifen vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
RW 1
TLF 16 / 25
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Einsatzbild 3
Einsatzbild 4
Es sind 4 Bilder vorhanden

 10.07.2018 um 16:06 Uhr - "H 1" - Alpenring - Unterstützung...
 Nr. 105
Dort musste eine ältere Patientin wegen eines medizinischen Notfalls über die Drehleiter aus dem zweiten Obergeschoss gerettet werden. ... weiterlesen

Alpenring - Unterstützung Rettungsdienst beim Patiententransport
Datum / Uhrzeit:
10.07.2018 um 16:06 Uhr
Strasse (Stadt):
Alpenring (Walldorf)
Eingesetzte Kräfte:
12
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf wurde am Dienstag, den 10.07.2018 um 16:07 Uhr, in den Alpenring alarmiert. Dort musste eine ältere Patientin wegen eines medizinischen Notfalls über die Drehleiter aus dem zweiten Obergeschoss gerettet werden. Vom Rettungsdienst wurde die Patientin stabilisiert und anschließend mit der Drehleiter zu Boden gebracht. Es waren drei Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräften vor Ort. Ebenfalls ein Rettungswagen und ein Notarzt.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
LF 20 / 16
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Einsatzbild 3
Es sind 3 Bilder vorhanden

 14.07.2018 um 20:55 Uhr - "F Ausserhalb" - B44 - Flammenschein, star...
 Nr. 106
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 14. 07. 2018 um 20:55 Uh, zu einem Brand in die Gartenanlage "Im See" an der B44 alarmiert. ... weiterlesen

B44 - Flammenschein, starke Rauchentwicklung im Bereich Schrebergärten
Datum / Uhrzeit:
14.07.2018 um 20:55 Uhr
Strasse (Stadt):
B 44 (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
12
Einsatzstichwort:
F Ausserhalb
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 14.07.2018 um 20:55 Uh, zu einem Brand in die Gartenanlage "Im See" an der B44 alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle brannten ca. 50 m² Gebüsch und Grasfläche. Ein Übergreifen auf ein bereits abgeerntetes Getreidefeld konnte verhindert werden. Das Feuer wurde mit 2 C-Rohren bekämpft. Die Brandursache ist unbekannt. Von der Feuerwehr waren vier Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräften vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
GW-N
TLF 16 / 25
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 14.07.2018 um 21:12 Uhr - "F 1" - Gärtnerweg . brennt Latte...
 Nr. 107
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 14. 07. 2018 um 21:11 Uhr, zu einem Brand in den Verbindungsweg zwischen Gärtnerweg und Jugendzentrum alarmiert. Dort brannte auf ca. 15m Länge ein Zaun und Gebüsch. ... weiterlesen

Gärtnerweg . brennt Lattenzaun und Baum
Datum / Uhrzeit:
14.07.2018 um 21:12 Uhr
Strasse (Stadt):
Gärtnerweg (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
5
Einsatzstichwort:
F 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 14.07.2018 um 21:11 Uhr, zu einem Brand in den Verbindungsweg zwischen Gärtnerweg und Jugendzentrum alarmiert. Dort brannte auf ca. 15m Länge ein Zaun und Gebüsch. Das Feuer wurde mit einem C-Rohr gelöscht. Die Brandursache ist unbekannt. Es waren zwei Fahrzeuge mit 5 Einsatzkräften vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 17.07.2018 um 12:34 Uhr - "F BMA" - Dreieichstraße - Brandmel...
 Nr. 108
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 17. 07. 2018 um 12:34 Uhr, durch die automatische Brandmeldeanlage einer Firma in der Dreieichstraße alarmiert. ... weiterlesen

Dreieichstraße - Brandmelder in Alarm
Datum / Uhrzeit:
17.07.2018 um 12:34 Uhr
Strasse (Stadt):
Dreieichstraße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
9
Einsatzstichwort:
F BMA
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 17.07.2018 um 12:34 Uhr, durch die automatische Brandmeldeanlage einer Firma in der Dreieichstraße alarmiert. Durch einen Defekt in der Steuerung der Brandmeldeanlage wurde dieser Alarm ausgelöst. Vom Betreiber wird nach dem Einsatz die Wartungsfirma verständigt, um diesen Defekt zu beheben. Es waren zwei Fahrzeuge mit neun Einsatzkräften ausgerückt.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 17.07.2018 um 20:32 Uhr - "F A 1" - A5 AS Langen/Mörfelden &g...
 Nr. 109
Kurz vor dem Ausrücken kam von der Leitstelle in Groß-Gerau die Rückmeldung, das der eventuelle Brand im Zuständigkeitsbereich der Feuerwehr Zeppelinheim liegt und der Einsatz der Feuerwehr Mörfelden nicht mehr erforderlich ist. ... weiterlesen

A5 AS Langen/Mörfelden > AS Zeppelinheim - Feuer unklar
Datum / Uhrzeit:
17.07.2018 um 20:32 Uhr
Strasse (Stadt):
A5 AS Mörfelden>>AS Zeppelinheim (BAB)
Eingesetzte Kräfte:
0
Einsatzstichwort:
F A 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 17.07.2018 um 20:32 Uhr, mit der Meldung "Brand A5 Fahrtrichtung - unklares Feuer" alarmiert. Kurz vor dem Ausrücken kam von der Leitstelle in Groß-Gerau die Rückmeldung, das der eventuelle Brand im Zuständigkeitsbereich der Feuerwehr Zeppelinheim liegt und der Einsatz der Feuerwehr Mörfelden nicht mehr erforderlich ist.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
Es sind 0 Bilder vorhanden

 17.07.2018 um 20:43 Uhr - "F A 1" - A5 AS Langen/Mörfelden &g...
 Nr. 110
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 17. 07. 2018 um 20:43 Uhr, zu einem Waldbrand neben der A5 Fahrtrichtung Frankfurt alarmiert. Ca. 300 m vor der Ausfahrt Zeppelinheim brannten ca. 100 m² Waldfläche. ... weiterlesen

A5 AS Langen/Mörfelden > AS Zeppelinheim - Waldbrand neben A5
Datum / Uhrzeit:
17.07.2018 um 20:43 Uhr
Strasse (Stadt):
A5 AS Mörfelden>>AS Zeppelinheim (BAB)
Eingesetzte Kräfte:
17
Einsatzstichwort:
F A 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 17.07.2018 um 20:43 Uhr, zu einem Waldbrand neben der A5 Fahrtrichtung Frankfurt alarmiert. Ca. 300 m vor der Ausfahrt Zeppelinheim brannten ca. 100 m² Waldfläche. Zusammen mit der Feuerwehr Neu Isenburg wurde das Feuer mit 2 C-Rohren gelöscht. Die Brandursache wird von der Polizei ermittelt. Nach Aussagen der Kollegen aus Neu Isenburg war der Anfahrtsweg mit brennenden Barrikaden versperrt, so dass zuerste diese gelöscht werden mussten. Der Brand war in dem Aktivistencamp nahe Zeppelinheim. Von der Feuerwehr Mörfelden waren vier Fahrzeuge mit 17 Einsatzkräften vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
TLF 16 / 25
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 19.07.2018 um 04:43 Uhr - "H 1" - Ottostraße - Wasserrohrbr...
 Nr. 111
Dort war in einer provisorischen Wasserzuleitung der Stadtwerke ein Defekt aufgetreten, so dass Wasser über einen längeren Zeitraum in eine Kellerwohnung lief. Das Wasser stand ca. 5cm hoch in der ca. 60 m² großen Kellerwohnung. ... weiterlesen

Ottostraße - Wasserrohrbruch auf der Strasse
Datum / Uhrzeit:
19.07.2018 um 04:43 Uhr
Strasse (Stadt):
Ottostraße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
9
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Donnerstag, den 19.07.2018 um 04:43 Uhr, zu einem Reihenhaus in die Otto Straße gerufen. Dort war in einer provisorischen Wasserzuleitung der Stadtwerke ein Defekt aufgetreten, so dass Wasser über einen längeren Zeitraum in eine Kellerwohnung lief. Das Wasser stand ca. 5cm hoch in der ca. 60 m² großen Kellerwohnung. Das Wasser wurde mit zwei Wassersaugern beseitigt. Im Einsatz waren drei Fahrzeuge mit neun Einsatzkräften.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
MTF
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 19.07.2018 um 12:29 Uhr - "H 1" - Bürgermeister-Klingler-St...
 Nr. 112
Die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf wurde am Donnerstag, den 19. 07. 2018 um 12:29 Uhr, in die Bürgermeister-Klingler-Straße gerufen. ... weiterlesen

Bürgermeister-Klingler-Strasse - Wasser im Keller - Keller ca. 1m unter Wasser
Datum / Uhrzeit:
19.07.2018 um 12:29 Uhr
Strasse (Stadt):
Bürgermeister-Klingler-Stra (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
11
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf wurde am Donnerstag, den 19.07.2018 um 12:29 Uhr, in die Bürgermeister-Klingler-Straße gerufen. Dort standen zwei Kellerräume und ein Flur von ca. 30m² ca. 1,2 m unter Wasser. Das Wasser drang vermutlich schon einige Tage wegen eines defekten Wasseranschlusses durch das Kellerfenster in das Innere. Da der Bewohner in Urlaub ist, wurde der Schaden erst heute gesichtet. Von der Feuerwehr waren zwei Tauchpumpen und zwei Wassersauger eingesetzt. Der Sachschaden kann noch nicht genau beziffert werden. Im Einsatz waren zwei Fahrzeuge mit elf Einsatzkräften.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 21.07.2018 um 11:55 Uhr - "H 1 Y" - Karlstraße - Notfalltüröf...
 Nr. 113
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 21. 07. 2018 um 11:55 Uhr, zu einer Nottüröffnung für den Rettungsdienst in die Karlstraße gerufen. ... weiterlesen

Karlstraße - Notfalltüröffnung
Datum / Uhrzeit:
21.07.2018 um 11:55 Uhr
Strasse (Stadt):
Karlstraße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
8
Einsatzstichwort:
H 1 Y
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 21.07.2018 um 11:55 Uhr, zu einer Nottüröffnung für den Rettungsdienst in die Karlstraße gerufen. Dort wurde vermutet das sich in einer verschlossenen Wohnung eine hilflose Person befindet. Von der Feuerwehr wurde die Tür geöffnet und der Rettungsdienst hatte Zugang zur Wohnung. In der Wohnung lag eine männliche Person, bei der der Arzt nur noch den Tod feststellen konnte. Von der Feuerwehr Mörfelden waren zwei Fahrzeuge mit acht Einsatzkräften vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 23.07.2018 um 07:46 Uhr - "H ZUG 1 Y" - B44 - Person unter Zug
 Nr. 114
Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde eine männliche Person neben dem Gleisbett gefunden, bei dem der Notarzt nur noch den Tod festellen konnte. ... weiterlesen

B44 - Person unter Zug
Datum / Uhrzeit:
23.07.2018 um 07:46 Uhr
Strasse (Stadt):
B 44 (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
11
Einsatzstichwort:
H ZUG 1 Y
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Montag, den 23.07.2018 um 07:46 Uhr, mit der Meldung "Person unter Zug, B44 Höhe Nikolauspforte" alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde eine männliche Person neben dem Gleisbett gefunden, bei dem der Notarzt nur noch den Tod festellen konnte. Die Unfallursache ist unbekannt und wird von der Polizei noch ermittelt. Nachdem Eintreffen und nach Rücksprache mit dem Notfallmanger der Deutschen Bahn konnte die Feuerwehr den Einsatz beenden. Von der Feuerwehr waren drei Fahrzeuge mit 11 Einsatzkräften vor Ort. Es waren zwei Rettungswagen und ein Notarztfahrzeug im Einsatz. Von der Polizei waren drei Streifen und der Notfallmanger der DB ebenfalls vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
RW 1
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 23.07.2018 um 11:38 Uhr - "F BMA" - Kurhessenstraße - Brandme...
 Nr. 115
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Montag, den 23. 07. 2018 um 11:38 Uhr, durch die automatische Brandmeldeanlage einer Firma in der Kurhessenstraße alarmiert. ... weiterlesen

Kurhessenstraße - Brandmelder in Alarm
Datum / Uhrzeit:
23.07.2018 um 11:38 Uhr
Strasse (Stadt):
Kurhessenstraße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
14
Einsatzstichwort:
F BMA
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Montag, den 23.07.2018 um 11:38 Uhr, durch die automatische Brandmeldeanlage einer Firma in der Kurhessenstraße alarmiert. Die Anlage wurde bei Wartungsarbeiten von einer Fachfirma ausgelöst. Vom Einsatzleiter wurde die Anlage kontrolliert und wieder betriebsbereit geschaltet. Es waren drei Fahrzeuge mit 14 Einsatzkräften ausgerückt.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
TLF 16 / 25
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 23.07.2018 um 17:58 Uhr - "H 1" - Frankfurter Landstraße - ...
 Nr. 116
Nach einem Verkehrsunfall zwischen einem Quad und einem Sattelzug musste die B44 in Höhe der Autobahnbrücke gereinigt werden. ... weiterlesen

Frankfurter Landstraße - Amtshilfe Straße reinigen nach Verkehrsunfall
Datum / Uhrzeit:
23.07.2018 um 17:58 Uhr
Strasse (Stadt):
Frankfurter Landstraße (Walldorf)
Eingesetzte Kräfte:
7
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf wurde am Montag, den 23.07.2018 um 17:56 Uhr, zur Amtshilfe für die Polizei alarmiert. Nach einem Verkehrsunfall zwischen einem Quad und einem Sattelzug musste die B44 in Höhe der Autobahnbrücke gereinigt werden. Evenfalls mussten auslaufende Betriebsmittel abgestreut und aufgenommen werden. Im Einsatz waren zwei Fahrzeuge mit sieben Einsatzkräften.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
Es sind 0 Bilder vorhanden

 26.07.2018 um 11:59 Uhr - "H 1" - Dreieichstraße - Diesel a...
 Nr. 117
Von der Feuerwehr wurde der schon ausgelaufene Dieselkraftstoff abgestreut und es wurden ca. 40 l Kraftstoff abgepumpt, um ein weiteres Austreten zu verhindern. ... weiterlesen

Dreieichstraße - Diesel aus Zugmaschine ausgelaufen
Datum / Uhrzeit:
26.07.2018 um 11:59 Uhr
Strasse (Stadt):
Dreieichstraße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
3
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Donnerstag, den 26.07.2018 um 11:59 Uhr, in die Dreieichstraße alarmiert. Dort stand eine Zugmaschine aus Bulgarien bei der massiv Diesel aus dem Tankdeckel auslief. Von der Feuerwehr wurde der schon ausgelaufene Dieselkraftstoff abgestreut und es wurden ca. 40 l Kraftstoff abgepumpt, um ein weiteres Austreten zu verhindern. Der Grund für das Austreten des Kraftstoffes ist vermutlich die Ausdehnung durch die enorme Hitze. Vom Ordnungsamt wurde veranlasst, dass nach Beendigung des Einsatzes die Sattelzugmaschine abgeschleppt wird. Von der Feuerwehr war ein Fahrzeug mit drei Kräften im Einsatz.
Eingesetzte Fahrzeuge:
GW-Öl
Es sind 0 Bilder vorhanden

 26.07.2018 um 21:02 Uhr - "F 3" - B42 - Büttelborn Mülldepo...
 Nr. 118
Da auf der Mülldeponie ein Großbrand war, musste von der Feuerwehr Mörfelden der Grundschutz für die Großgemeinde Büttelborn sichergestellt werden. ... weiterlesen

B42 - Büttelborn Mülldeponie brennt
Datum / Uhrzeit:
26.07.2018 um 21:02 Uhr
Strasse (Stadt):
Sankt Florian Straße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
12
Einsatzstichwort:
F 3
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Donnerstag, den 26.07.2018 um 21:02 Uhr, nach Büttelborn alarmiert. Da auf der Mülldeponie ein Großbrand war, musste von der Feuerwehr Mörfelden der Grundschutz für die Großgemeinde Büttelborn sichergestellt werden. Als von der Feuerwehr Büttelborn Einsatzkräfte aus dem Einsatz herausgelöst wurden, konnte das Tanklöschfahrzeug gegen 01:Uhr das Gerätehaus Büttelborn Richtung Heimat verlassen. Das Großtanklöschfahrzeug löste an der Einsatzstelle das Fahrzeug aus Groß-Gerau ab. Es waren drei Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräften vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
TLF 16 / 25
PKW
Es sind 0 Bilder vorhanden

 27.07.2018 um 19:19 Uhr - "F 1" - Waldeckerstraße - brennt ...
 Nr. 119
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 27. 07. 2018 um 19:19 Uhr, mit der Meldung "PKW Brand - Industriestraße" alarmiert. ... weiterlesen

Waldeckerstraße - brennt PKW
Datum / Uhrzeit:
27.07.2018 um 19:19 Uhr
Strasse (Stadt):
Waldeckerstraße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
9
Einsatzstichwort:
F 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 27.07.2018 um 19:19 Uhr, mit der Meldung "PKW Brand - Industriestraße" alarmiert. In der Höhe der Waldecker Straße stand ein PKW der Marke Opel auf dem Seitenstreifen, der leicht qualmte. Der Motorraum wurde mit einem C-Rohr gekühlt. Unter dem PKW war bereits das trockene Gras in Brand geraten, das von der Feuerwehr abgelöscht wurde. Der PKW wurde mit der Wärmebildkamera überprüft und es wurde die Batterie abgeklemmt. Die Brandursache ist unbekannt. Von der Feuerwehr Mörfelden warzen zwei Fahrzeuge mit neun Einsatzkräften vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden