Achtung: Die aktuellen Einsätze können Sie jetzt auch als RSS Newsfeed abonnieren. Dazu richten sie in ihrem Feedreader bitte den Link: http://www.feuerwehr-moerfelden.de/rss.php als Adresse ein.


 03.09.2018 um 09:20 Uhr - "F 2" - Schwarzwaldstraße - Balko...
 Nr. 152
Die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf wurde am Montag, den 03. 09. 2018 um 09:20 Uhr, mit der Meldung "Brand auf Balkon oder Wohnungsbrand - Schwarzwald Straße" alarmiert. ... weiterlesen

Schwarzwaldstraße - Balkonbrand
Datum / Uhrzeit:
03.09.2018 um 09:20 Uhr
Strasse (Stadt):
Schwarzwaldstraße (Walldorf)
Eingesetzte Kräfte:
28
Einsatzstichwort:
F 2
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf wurde am Montag, den 03.09.2018 um 09:20 Uhr, mit der Meldung "Brand auf Balkon oder Wohnungsbrand - Schwarzwald Straße" alarmiert. Beim Eintreffen und nach dem Erkunden des Einsatzleiters wurde eine Verqualmung im Erdgeschoss auf dem Balkon einer Wohnung festgestellt. Schnell stellte sich heraus, dass auf dem Balkon ein Blumenkasten brennt. Von der Feuerwehr gelangte ein Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr über eine Leiter auf den Balkon und löschte den brennenden Kasten. Die Bewohnerin der Wohnung hatte fest geschlafen und bekam von allem nichts mit. Erst nach lautem Klopfen an der Balkontür wurde sie wach und die Feuerwehr konnte die Wohnung auf Verqualmung überprüfen. Der entstandene Sachschaden und die Brandursache wird von der Polizei noch ermittelt. Es waren von der Feuerwehr Mörfelden-Walldorf sechs Fahrzeuge mit 28 Einsatzkräften vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
TLF 16 / 25
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 03.09.2018 um 10:56 Uhr - "F A 1" - A5 AS Mörfelden > Zepp...
 Nr. 153
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Montag, den 03. 09. 2018 um 10:56 Uhr, zu einem Brand auf die A5 Fahrtrichtung Frankfurt alarmiert. ... weiterlesen

A5 AS Mörfelden > Zeppelinheim - Parkplatz Kaiserstein - brennender Baumstumpf
Datum / Uhrzeit:
03.09.2018 um 10:56 Uhr
Strasse (Stadt):
A5 AS Mörfelden>>AS Zeppelinheim (BAB)
Eingesetzte Kräfte:
12
Einsatzstichwort:
F A 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Montag, den 03.09.2018 um 10:56 Uhr, zu einem Brand auf die A5 Fahrtrichtung Frankfurt alarmiert. Oberhalb des Parkplatzes Kaiserstein ca. 300m in den Hochwald hinein brannten ca. 20m² Waldfläche und ein Baumstamm. Das Feuer wrude mit der Schnellangriffseinrichtung des Tanklöschfahrzeuges gelöscht. Ein weiteres Übergreifen der Flammen auf den Hochwald konnt verhindert werden. Die Brandursache ist unbekannt. Von der Feuerwehr Mörfelden waren drei Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräften im Einsatz.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
TLF 16 / 25
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Einsatzbild 3
Es sind 3 Bilder vorhanden

 04.09.2018 um 17:05 Uhr - "H 1 Y" - Wassergasse - Notfalltürö...
 Nr. 154
Noch während dem Ausrücken der Feuerwehr kam von der Leitstelle in Groß-Gerau die Rückmeldung, dass der EInsatz der Feuerwehr nicht mehr erforderlich ist. ... weiterlesen

Wassergasse - Notfalltüröffnung
Datum / Uhrzeit:
04.09.2018 um 17:05 Uhr
Strasse (Stadt):
Wassergasse (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
2
Einsatzstichwort:
H 1 Y
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 04.09.2018 um 17:05 Uhr, mit der Meldung "Nottüröffnung - Wassergasse" alarmiert. Noch während dem Ausrücken der Feuerwehr kam von der Leitstelle in Groß-Gerau die Rückmeldung, dass der EInsatz der Feuerwehr nicht mehr erforderlich ist. Der Einsatz wurde abgebrochen.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
Es sind 0 Bilder vorhanden

 11.09.2018 um 14:07 Uhr - "F ZUG" - Gerauer Straße - Müllwage...
 Nr. 155
Die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf wurde am Dienstag, den 11. 09. 2018 um 14:07 Uhr, mit der Meldung "Brennt Müllfahrzeug - Gerauer Straße" alarmiert. ... weiterlesen

Gerauer Straße - Müllwagen brennt
Datum / Uhrzeit:
11.09.2018 um 14:07 Uhr
Strasse (Stadt):
Gerauer Straße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
16
Einsatzstichwort:
F ZUG
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf wurde am Dienstag, den 11.09.2018 um 14:07 Uhr, mit der Meldung "Brennt Müllfahrzeug - Gerauer Straße" alarmiert. Beim Eintreffen des Einsatzleiters qualmte es aus der Heckklappe des Fahrzeuges. Da das Fahrzeug zum Ablöschen entleert werden musste, entschied der Einsatzleiter das Fahrzeug auf dem freien Gelände am Bahnhof zu entleeren und abzulöschen. Das Fahrzeug wurde vom Fahrer zu einem Viertel entleert und der "grüne Punkt" Müll wurde mit einem C-Rohr abgelöscht. Die Brandursache war ein Lithium-Ionen-Akku der explodiert war. Sachschaden entstand keiner. Im Einsatz von der Feuerwehr Mörfelden waren vier Fahrzeuge mit 16 Einsatzkräften. Die Feuerwehr Walldorf war mit einem Fahrzeug vor Ort, der Rest verblieb als Bereitschaft im Gerätehaus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
TLF 16 / 25
LF 20 / 16
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Einsatzbild 3
Einsatzbild 4
Es sind 4 Bilder vorhanden

 11.09.2018 um 19:30 Uhr - "F A 1" - A5 AS Langen/Mörfelden &g...
 Nr. 156
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 11. 09. 2018 um 19:30 Uhr, mit der Meldung "Flächenbrand - A5 Fahrtrichtung Frankfurt" alarmiert. ... weiterlesen

A5 AS Langen/Mörfelden > AS Zeppelinheim bei km 503 brennt der Seitenstreifen
Datum / Uhrzeit:
11.09.2018 um 19:30 Uhr
Strasse (Stadt):
A5 AS Mörfelden>>AS Zeppelinheim (BAB)
Eingesetzte Kräfte:
15
Einsatzstichwort:
F A 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 11.09.2018 um 19:30 Uhr, mit der Meldung "Flächenbrand - A5 Fahrtrichtung Frankfurt" alarmiert. In der Höhe des Badesees Walldorf brannten ca. 150 m² Seitenstreifen. Das Feuer wurde mit zwei C-Rohren abgelöscht. Die Brandursache ist unbekannt. Im Einsatz waren vier Fahrzeuge mit 15 Einsatzkräften.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
RW 1
TLF 16 / 25
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Einsatzbild 3
Es sind 3 Bilder vorhanden

 12.09.2018 um 10:38 Uhr - "H 1" - Am Bornbruch - Amtshilfe ...
 Nr. 157
Von einem Taucher der Polizei wurde eine Bandschlinge an dem Roller befestigt und dieser wurde dann mit der Seilwinde des Rüstwagens ans Ufer gezogen. ... weiterlesen

Am Bornbruch - Amtshilfe für die Polizei
Datum / Uhrzeit:
12.09.2018 um 10:38 Uhr
Strasse (Stadt):
Am Bornbruch (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
3
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 12.09.2018 um 10:38 Uhr, von der Polizei Mörfelden um Amtshilfe gebeten. Es musste ein Motorroller aus dem Bornbruchsee an der Südseite geborgen werden. Der Motorroller hatte ca. 3m vom Ufer entfernt auf Grund gelegen. Von einem Taucher der Polizei wurde eine Bandschlinge an dem Roller befestigt und dieser wurde dann mit der Seilwinde des Rüstwagens ans Ufer gezogen. Nach der Bergung wurde das Fahrzeug polizeilich auf Diebstahlspuren untersucht. Von der Feuerwehr war ein Fahrzeug mit drei Einsatzkräften vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
RW 1
Es sind 0 Bilder vorhanden

 15.09.2018 um 05:09 Uhr - "F BMA" - Wassergasse - 1. OG Heim...
 Nr. 158
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 15. 09. 2018 um 05:09 Uhr, mit der Meldung "Ausgelöster Heimrauchmelder - Wassergasse" alarmiert. ... weiterlesen

Wassergasse - 1. OG Heimrauchmelder ausgelöst
Datum / Uhrzeit:
15.09.2018 um 05:09 Uhr
Strasse (Stadt):
Wassergasse (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
17
Einsatzstichwort:
F BMA
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 15.09.2018 um 05:09 Uhr, mit der Meldung "Ausgelöster Heimrauchmelder - Wassergasse" alarmiert. In einem Mehrparteienhaus hatte in einer Wohnung im ersten Obergeschoss ein Heimrauchmelder ausgelöst. Da durch starkes Klopfen an der Wohnungstür niemand geöffnet hatte, verschaffte sich ein Trupp unter Atemschutz über ein Fenster Zutritt in die verrauchte Wohnung. Der schlafende Mieter wurde von der Feuerwehr geweckt imd das angebrannte Kochgut wurde vom Herd genommen. Der Mieter erlitt eine leichte Rauchgasintoxiation und wurde vom anwesenden Rettungsdienst betreut. Von der Feuerwehr wurde die Wohnung belüftet. Der entstandene Rauchschaden ist gering. Von der Feuerwehr waren drei Fahrzeuge mit 17 Einsatzkräften vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
TLF 16 / 25
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 18.09.2018 um 03:07 Uhr - "F A 1" - A5 AS Mörfelden > AS Z...
 Nr. 159
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 18. 09. 2018 um 03:05 Uhr, zu einem Mülltonnenbrand auf den Parkplatz Kaiserstein der A5 Fahrtrichtung Frankfurt alarmiert. ... weiterlesen

A5 AS Mörfelden > AS Zeppelinheim - Parkplatz Kaiserstein - brennt Müllbehälter
Datum / Uhrzeit:
18.09.2018 um 03:07 Uhr
Strasse (Stadt):
A5 AS Mörfelden>>AS Zeppelinheim (BAB)
Eingesetzte Kräfte:
12
Einsatzstichwort:
F A 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 18.09.2018 um 03:05 Uhr, zu einem Mülltonnenbrand auf den Parkplatz Kaiserstein der A5 Fahrtrichtung Frankfurt alarmiert. Beim Eintreffen brannte eine 240l Mülltonne und ca. 10m² angrenzendes Gestrüpp. Das Feuer wurde mit der Schnellangriffseinrichtung des Tanklöschfahrzeuges gelöscht. Nach Beendigung der Löscharbeiten wurde die Brandstelle noch mit der Wärmebildkamera auf Glutnester überprüft. Die Brandursache ist unbekannt, an der Mülltonne entstand Totalschaden. Im Einsatz waren drei Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräften.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 21.09.2018 um 15:31 Uhr - "H 1 Y" - B44 > Groß-Gerau - Ver...
 Nr. 160
Eine weibliche 74-jährige Person aus Mörfelden war in ihrem Fahrzeug, einem Alfa Romero, eingeklemmt und wurde mit technischem Gerät befreit. ... weiterlesen

B44 > Groß-Gerau - Verkehrsunfall 2 PKW
Datum / Uhrzeit:
21.09.2018 um 15:31 Uhr
Strasse (Stadt):
B 44 >> Groß Gerau (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
17
Einsatzstichwort:
H 1 Y
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 21.09.2018 um 15:31 Uhr, mit der Meldung "Verkehrsunfall 2 Fahrzeuge - B44 Richtung Groß-Gerau - Personen eingeklemmt" alarmiert. Beim Eintreffen war die Unfallstelle in Höhe der Nikolauspforte und die Meldung wurde bestätigt. Eine weibliche 74-jährige Person aus Mörfelden war in ihrem Fahrzeug, einem Alfa Romero, eingeklemmt und wurde mit technischem Gerät befreit. Der zweite Fahrer eines Mercedes konnte ohne technische Hilfsmittel befreit werden. Die Fahrerin verstarb noch an der Unfallstelle, der Fahrer wurde schwer verletzt in eine Klinik gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Zur Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Der ebenfalls alarmierte Rettungshubschrauber wurde nicht mehr benötitgt. Im Einsatz waren von der Feuerwehr Mörfelden vier Fahrzeuge mit 17 Einsatzkräften. Vom Rettungsdienst waren drei Rettungswagen sowie zwei Notarztfahrzeuge vor Ort. Die Polizei war ebenfalls mit zwei Streifen im Einsatz.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
RW 1
TLF 16 / 25
LF 20 / 16
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Einsatzbild 3
Es sind 3 Bilder vorhanden

 22.09.2018 um 15:33 Uhr - "F WALD 1" - Emil-Nolde-Weg - Spielpla...
 Nr. 161
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 22. 09. 2018 um 15:33 Uhr, zu einem Flächenbrand in den Emil-Nolte-Weg gerufen. Dort brannten ca. 300 m² Gras und Gestrüpp. ... weiterlesen

Emil-Nolde-Weg - Spielplatz brennt Wiese
Datum / Uhrzeit:
22.09.2018 um 15:33 Uhr
Strasse (Stadt):
Emil-Nolde-Weg (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
18
Einsatzstichwort:
F WALD 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 22.09.2018 um 15:33 Uhr, zu einem Flächenbrand in den Emil-Nolte-Weg gerufen. Dort brannten ca. 300 m² Gras und Gestrüpp. Das Feuer wurde mit zwei C-Rohren gelöscht. Die Brandursache ist unbekannt. Es rückten vier Fahrzeuge mit 18 Einsatzkräften aus.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
TLF 16 / 25
LF 20 / 16
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Einsatzbild 3
Es sind 3 Bilder vorhanden

 22.09.2018 um 20:42 Uhr - "H 1 Y" - Benzstraße - Notfalltüröf...
 Nr. 162
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 22. 09. 2018 um 20:42 Uhr, mit der Meldung "Nottüröffnung - Benzstraße" alarmiert. ... weiterlesen

Benzstraße - Notfalltüröffnung
Datum / Uhrzeit:
22.09.2018 um 20:42 Uhr
Strasse (Stadt):
Benzstraße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
12
Einsatzstichwort:
H 1 Y
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 22.09.2018 um 20:42 Uhr, mit der Meldung "Nottüröffnung - Benzstraße" alarmiert. In einer Wohnung in einem Mehrparteienhaus musste für den Rettungsdienst eine Tür geöffnet werden. Nachdem öffnen der Tür mit Spezialwerkzeug hatte der Rettungsdienst Zugang zum Patienten und konnte diesen versorgen. Von der Feuerwehr waren zwei Fahrzeuge mit 12 Kräften ausgerückt.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 23.09.2018 um 16:48 Uhr - "H 1" - Wilhelm-Leuschner-Straße ...
 Nr. 163
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Sonntag, den 23. 09. 2018 um 16:48 Uhr, in die Wilhelm-Leuschner-Straße alarmiert. ... weiterlesen

Wilhelm-Leuschner-Straße - Wasser im Keller
Datum / Uhrzeit:
23.09.2018 um 16:48 Uhr
Strasse (Stadt):
Wilhelm-Leuschner-Straße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
11
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Sonntag, den 23.09.2018 um 16:48 Uhr, in die Wilhelm-Leuschner-Straße alarmiert. Im Keller eines Einfamilienhauses stand Wasser ca. 5cm hoch. Das Wasser wurde mit einem Industriesauger entfernt. Die Ursache des Wassereinbruchs war Starkregen. Im Einsatz waren zwei Fahrzeuge mit elf Einsatzkräften.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 23.09.2018 um 17:03 Uhr - "H 1" - L 3113 - Baum auf Telefon...
 Nr. 164
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Sonntag, den 23. 09. 2018 um 17:03 Uhr, auf die L 3113 alarmiert. ... weiterlesen

L 3113 - Baum auf Telefonleitung
Datum / Uhrzeit:
23.09.2018 um 17:03 Uhr
Strasse (Stadt):
L 3113 (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
11
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Sonntag, den 23.09.2018 um 17:03 Uhr, auf die L 3113 alarmiert. Dort lag ein Baum auf der Telefonleitung zum Wiesenthal. Der Baum wurde von der Leitung entfernt und die Straße grob gereinigt. Es waren drei Fahrzeuge mit elf EInsatzkräften vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
RW 1
TLF 16 / 25
Es sind 0 Bilder vorhanden

 23.09.2018 um 17:51 Uhr - "H 1" - Gräfenhausen - Rewemarkt ...
 Nr. 165
Da die Meldung kam, dass eventuell noch eine Person unter den Trümmerns liegen sollte, wurden die anderen Fahrzeuge der Feuerwehr Mörfelden auch zu der Einsatzstelle beordert. ... weiterlesen

Gräfenhausen - Rewemarkt Sturmschaden Dach runtergeweht
Datum / Uhrzeit:
23.09.2018 um 17:51 Uhr
Strasse (Stadt):
L 3113 (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
15
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Bei der Beseitigung eines Baumes auf der L 3113 (siehe Einsatz Nr. 164) kam von einem Autofahrer der Hinweis, das bei dem REWE Markt in Gräfenhausen das komplette Dach weggeflogen ist. Der ELW der Feuerwehr Mörfelden fuhr direkt zu dem Markt und die Meldung wurde bestätigt. Gleichzeitig wurde die Feuerwehr Gräfenhausen verständigt, einer der Gräfenhäuser Zugführer traf ebenfalls an der Einsatzstelle ein. Da die Meldung kam, dass eventuell noch eine Person unter den Trümmerns liegen sollte, wurden die anderen Fahrzeuge der Feuerwehr Mörfelden auch zu der Einsatzstelle beordert. Zusammen mit der Feuerwehr Schneppenhausen wurden die Trümmer nach Personen abgesucht. Da aber die Trümmer zu groß waren, konnte nicht jede Stelle eingesehen werden. Nach Rücksprache mit dem Zugführer der Feuerwehr Gräfenhausen wurde das THW und eine Suchhundestaffel alarmiert. Die Kräfte aus Mörfelden wurden aus dem Einsatz entlassen. Es waren vier Fahrzeuge mit 15 Einsatzkräften vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
RW 1
TLF 16 / 25
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 23.09.2018 um 18:14 Uhr - "H 1" - B44 > Groß-Gerau - Bau...
 Nr. 169
Die Feuerwehr Mörfelden bekam über Funk von der Leitstelle die Meldung, dass über der B44 Richtung Groß-Gerau ein Baum liegen sollte. ... weiterlesen

B44 > Groß-Gerau - Baum auf Straße
Datum / Uhrzeit:
23.09.2018 um 18:14 Uhr
Strasse (Stadt):
B 44 >> Groß Gerau (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
4
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden bekam über Funk von der Leitstelle die Meldung, dass über der B44 Richtung Groß-Gerau ein Baum liegen sollte. Nachdem Eintreffen an der Einsatzstelle zwischen Bahnübergang und Schwimmbadweg wurde ein großer Ast vorgefunden, der die Fahrspur Richtung Mörfelden blockierte. Der Ast wurde mit Muskelkraft von der Fahrbahn geräumt. Es war ein Fahrzeug mit vier Kräften vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
Es sind 0 Bilder vorhanden

 23.09.2018 um 18:30 Uhr - "H 1" - B486 - Höhe Schlangenloch...
 Nr. 166
Die Feuerwehr Mörfelden wurde über Funk zum nächsten Einsatz auf die B486 alarmiert. ... weiterlesen

B486 - Höhe Schlangenloch - Baum auf Strasse
Datum / Uhrzeit:
23.09.2018 um 18:30 Uhr
Strasse (Stadt):
B 486 >> Rüsselsheim (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
13
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde über Funk zum nächsten Einsatz auf die B486 alarmiert. Dort war hinter der Schlangenloch-Kurve eine große Eiche auf die Fahrbahn gestürzt. Der Baum wurde mittels Kettensägen zerkleinert und anschließend von der Fahrbahn geräumt. Es waren vier Fahrzeuge mit 13 Einsatzkräften vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
RW 1
TLF 16 / 25
PKW
Es sind 0 Bilder vorhanden

 23.09.2018 um 19:05 Uhr - "H 1" - Waldstraße - Baum auf Str...
 Nr. 167
Zu einem umgestürzten Baum wurde ein Fahrzeug der Feuerwehr Mörfelden am Sonntag, den 23. 09. 2018 um 19:05 Uhr, in die Waldstraße nach Walldorf gerufen. ... weiterlesen

Waldstraße - Baum auf Straße
Datum / Uhrzeit:
23.09.2018 um 19:05 Uhr
Strasse (Stadt):
Waldstraße (Walldorf)
Eingesetzte Kräfte:
9
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Zu einem umgestürzten Baum wurde ein Fahrzeug der Feuerwehr Mörfelden am Sonntag, den 23.09.2018 um 19:05 Uhr, in die Waldstraße nach Walldorf gerufen. Dort war ein Baum über die Fahrbahn gestürzt. Der umgefallene Baum wurde mit der Motorsäge zerkleinert und die Fahrbahn wurde freigeräumt. Es war ein Fahrzeug mit neun Kräften im Einsatz.
Eingesetzte Fahrzeuge:
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 23.09.2018 um 19:19 Uhr - "H 1" - Luisenstraße - Wasser in ...
 Nr. 168
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Sonntag, den 23. 09. 2018 um 19:19 Uhr, über Funk in die Luisenstraße alarmiert. ... weiterlesen

Luisenstraße - Wasser in Kellerwohnung
Datum / Uhrzeit:
23.09.2018 um 19:19 Uhr
Strasse (Stadt):
Luisenstraße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
5
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Sonntag, den 23.09.2018 um 19:19 Uhr, über Funk in die Luisenstraße alarmiert. Dort war in einer Kellerwohnung Wasser eingedrungen und stand ca. 5cm hoch. Das Wasser wurde mit einem Industriesauger entfernt. Die Ursache war vermutlich der Starkregen, der an diesem Tag herunter ging. Im Einsatz war ein Fahrzeug mit füfn Einsatzkräften.
Eingesetzte Fahrzeuge:
MTF
Es sind 0 Bilder vorhanden

 23.09.2018 um 20:00 Uhr - "H 1" - Stadtgebiet Mörfelden - m...
 Nr. 170-185
Von der Feuerwehr Mörfelden waren vier Fahrzeuge mit 22 Kräften und von der Feuerwehr Bürstadt waren drei Fahrzeuge mit 14 Kräften im Einsatz. ... weiterlesen

Stadtgebiet Mörfelden - mehrere Unwettereinsätze
Datum / Uhrzeit:
23.09.2018 um 20:00 Uhr
Strasse (Stadt):
Sankt Florian Straße (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
22
Einsatzstichwort:
H 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Sonntag, den 23.09.2018 um 16:48 Uhr, zu mehreren Sturmeinsätzen im Stadtgebiet alarmiert. Die meisten Einsätze waren zur Unterstützung der Feuerwehr Walldorf im Ortsteil Walldorf. Es wurden mit Unterstützung der Feuerwehr Bürstadt viele lose Ziegel auf abgedeckten Dächern entfernt oder gesichert. Auch einige Bäume mussten von Straßen beseitigt werden. In der Stadthalle wurde eine defekte Fensterscheibe im ersten Obergeschoss entfernt. Von der Feuerwehr Mörfelden waren vier Fahrzeuge mit 22 Kräften und von der Feuerwehr Bürstadt waren drei Fahrzeuge mit 14 Kräften im Einsatz.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
RW 1
TLF 16 / 25
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 25.09.2018 um 18:14 Uhr - "F A 1" - A5 AS Langen/Mörfelden &g...
 Nr. 186
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 25. 09. 2018 um 18:14 Uhr, mit der Meldung "A5 Fahrtrichtung Frankfurt - ca. 1 km vor Zeppelinheim - Flammen im Wald" alarmiert. ... weiterlesen

A5 AS Langen/Mörfelden > AS Zeppelinheim - ca. 1 km vor Zeppelinheim Böschungsbrand
Datum / Uhrzeit:
25.09.2018 um 18:14 Uhr
Strasse (Stadt):
A5 AS Mörfelden>>AS Zeppelinheim (BAB)
Eingesetzte Kräfte:
23
Einsatzstichwort:
F A 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 25.09.2018 um 18:14 Uhr, mit der Meldung "A5 Fahrtrichtung Frankfurt - ca. 1 km vor Zeppelinheim - Flammen im Wald" alarmiert. Da es in diesem Bereich schon einmal in der letzten Zeit in dem Waldcamp gebrannt hatte, rückten fünf Fahrzeuge mit 23 Kräften aus. Nachdem Eintreffen der ersten Kräfte stellte sicher heraus, dass im Böschungsbereich ein Autoreifen brannte. Das Feuer wurde mit der Schnellangriffseinrichtung des Tanklöschfahrzeuges gelöscht. Die restlichen Einsatzfahrzeuge konnten die Einsatzfahrt abbrechen. Die Brandursache ist unbekannt.
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 24 / 50
ELW
RW 1
TLF 16 / 25
LF 20 / 16
Es sind 0 Bilder vorhanden

 26.09.2018 um 17:11 Uhr - "F 1" - B486 - Schützenverein Bra...
 Nr. 187
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 26. 09. 2018 um 17:11, zu einem Brand beim Schützenverein Mörfeldeb ab der B486 alarmiert. ... weiterlesen

B486 - Schützenverein Brand Kugelfang
Datum / Uhrzeit:
26.09.2018 um 17:11 Uhr
Strasse (Stadt):
B 486 >> Rüsselsheim (Mörfelden)
Eingesetzte Kräfte:
11
Einsatzstichwort:
F 1
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Mittwoch, den 26.09.2018 um 17:11, zu einem Brand beim Schützenverein Mörfeldeb ab der B486 alarmiert. Dort hatte der überdachte Kugelfang des 100m Schießstandes gebrannt. Ebenfalls hatte das Gebüsch links und rechts neben dem Kugelfang gebrannt. Das Feuer wurde mit einem C-Rohr von einem Trupp unter Atemschutz gelöscht. Die Brandursache ist unbekannt. Der entstandene Sachschaden wird vom Schützenverein auf ca. 4.000 € geschätzt. Von der Feuerwehr waren drei Fahrzeuge mit elf Einsatzkräften vor Ort.
Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW
TLF 16 / 25
PKW
Bilder:
Einsatzbild 1
Einsatzbild 2
Einsatzbild 3
Es sind 3 Bilder vorhanden

 28.09.2018 um 17:56 Uhr - "H EINST Y" - Gernsheim - Gebäudeinstur...
 Nr. 188
Während der Anfahrt kam schon die erste Rückmeldung der Feuerwehr Gernsheim, dass die Scheune nicht eingestürzt ist und es sich auch keine Personen unter den Trümmern befinden. ... weiterlesen

Gernsheim - Gebäudeinsturz
Datum / Uhrzeit:
28.09.2018 um 17:56 Uhr
Strasse (Stadt):
Magdalenenstraße (Gernsheim)
Eingesetzte Kräfte:
6
Einsatzstichwort:
H EINST Y
Einsatzbericht:
Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 29.09.2018 um 17:56 Uhr, zu einem Einsatz mit dem Rüstwagen nach Gernsheim alarmiert. Dort sollte nach der ersten Meldung ein Gebäude eingestürzt sein. Während der Anfahrt kam schon die erste Rückmeldung der Feuerwehr Gernsheim, dass die Scheune nicht eingestürzt ist und es sich auch keine Personen unter den Trümmern befinden. Nachdem Eintreffen im Bereitschaftsraum kam nach geraumner Zeit die Meldung, dass alle auswärtigen Kräfte die Einsatzstelle verlassen können und das THW die Einsatzstelle übernehmen wird. Von der Feuerwehr Mörfelden waren zwei Fahrzeuge mit sechs Einsatzkräften im Einsatz.
Eingesetzte Fahrzeuge:
RW 1
PKW
Es sind 0 Bilder vorhanden